American Truck Simulator und Euro Truck Simulator 2: Open Beta V1.44 - alle Infos

Zu den beiden Lkw-Simulationen American Truck Simulator und Euro Truck Simulator 2 kann seit dieser Woche die Open Beta V1.44 getestet werden. Während einige Neuerungen schon bekannt sind, wurden andere von SCS Software bisher nicht vorgestellt. Das wird nun nachgeholt. Hier gibt es alle Infos und Screenshots zur aktuellen Open Beta-Testphase.

American Truck Simulator und Euro Truck Simulator 2: Open Beta V1.44 - alle InfosAmerican Truck Simulator und Euro Truck Simulator 2: Open Beta V1.44 - alle Infos  ZoomEuro Truck Simulator 2Bilder vom 23.04.22American Truck SimulatorBilder vom 23.04.22Nachdem SCS Software über die letzten Wochen verteilt den American Truck Simulator- und Euro Truck Simulator 2-Spielern mit Infos und Screenshots zur kommenden Version 1.44 den Mund wässrig gemacht hat, kann nun zu beiden Lkw-Simulationen die Open Beta V1.44 getestet werden. Nicht alle Neuerungen wurden aber bisher vorgestellt, weshalb es nachfolgend eine Zusammenfassung aller wesentlichen Merkmale der neuen Spielversion gibt.

Phase 2 der Überarbeitung von Kalifornien, vollständige Überarbeitung Österreichs

American Truck Simulator und Euro Truck Simulator 2: Open Beta V1.44 - alle InfosAmerican Truck Simulator und Euro Truck Simulator 2: Open Beta V1.44 - alle Infos  Zoom Mit V1.44 wird Phase 2 der Überarbeitung von Kalifornien zugänglich gemacht, die aus der Aktualisierung von 5 Städten (Eureka, Ukiah, Sacramento, Redding, Truckee) und direkt daran angrenzenden Bereichen, neuen Rastplätzen und Truckstops besteht. Gleichzeitig wird San Rafael auf Grund des Kartenmaßstabs entfernt. Als Ersatz wird mit Phase 3 eine brandneue Stadt, die größer ist und eine viel stärkere Bedeutung im kalifornischen Straßennetz haben wird, hinzugefügt. im ETS 2 ist eine vollständige Überarbeitung Österreichs mit der neuen Version verbunden. Ebenfalls neu im Euro Truck Simulator 2 erstrahlen die Logos die auf Anhängern und an den Unternehmensstandorten zu sehen sind.

Neues Feature: Mod Refund

Seit der Einführung der Unterstützung von Modifikationen von Drittanbietern im Konvoi-Modus, hat SCS Software nach Wegen gesucht die Mod-Unterstützung zu verbessern. Mit dem Update wird die neue Funktion Mod Redfund eingeführt. Mit dieser ermöglicht man, dass Spieler die eine Modifikation eines Drittanbieters heruntergeladen und verwendet haben, diese vielleicht in Zukunft entfernen möchten, sei es aus freien Stücken oder weil das Add-on inkompatibel geworden ist. Die neue Funktion erkennt die Daten der Modifikation, selbst wenn diese entfernt wurde, und erstattet dem Spieler die Differenz mit der Spielwährung. Dadurch wird das Problem beseitigt, dass Spieler nach der Verwendung einer Modifikation Geld verlieren.

Die Funktion erkennt auch, dass ein wichtiges Teil fehlt (zum Beispiel das Fahrgestell oder der Motor) und ersetzt es durch ein Standardteil. Die Spieler werden in einem Pop-up-Fenster darüber informiert, dass einige Teile erstattet werden und haben die Möglichkeit diese Erstattung zu akzeptieren oder abzulehnen. Wenn sie sich entscheiden die Erstattung abzulehnen und stattdessen die Mod zu reaktivieren, wird der Lkw wieder zu seinem früheren Glanz zurückkehren, auch wenn das Spiel in der Zwischenzeit gespeichert wurde.

Lizenzierte und Zubehör-Anpassungsoptionen in der Benutzeroberfläche, präzise Kilometerstandsanzeigen, Erkundung unmarkierter Straßen

Spieler, die ihren Truck anpassen oder sich neue Teile in der Werkstatt ansehen, werden einige neue Symbole in der Benutzeroberfläche entdecken. Insgesamt wurden wir 4 neue Symbole hinzugefügt, die anzeigen, um welche Art von Zubehör es sich handelt. Wenn man den Mauszeiger darüber bewegt, wird angezeigt, ob es sich um ein:

-Werksteil - Ein vom Hersteller verkauftes Lagerteil (einschließlich Innenausstattung)
-Lizenzteil - Alles, was offiziell lizenziert ist und nicht von der Lkw-Fabrik hergestellt wird
-Zubehörteil - Jedes zusätzliche Zubehör das nicht mit der Marke verbunden ist.
-Unbekanntes Teil - Ein Teil, das nicht anerkannt ist, oder in manchen Fällen eine Modifikation von Dritten.

Dies soll bei der Anpassung helfen und erleichtern den eigenen Truck je nach Vorliebe auf vom Hersteller angebotene Optionen oder Tuning mit Zubehörteilen auszurichten.

American Truck Simulator und Euro Truck Simulator 2: Open Beta V1.44 - alle InfosAmerican Truck Simulator und Euro Truck Simulator 2: Open Beta V1.44 - alle Infos  Zoom Im Euro Truck Simulator 2 gibt es jetzt Kilometerstandsanzeigen die für zusätzlichen Realismus sorgen. Sie zeigen die spielinterne Entfernung zu einer angezeigten Stadt oder einer Landmarke an. Bei Städten ist dies normalerweise ein zentraler Ort im zentralen Geschäftsviertel (große Kreuzung, Rathaus, Postamt usw.). Die Entwickler sehen den Nutzen vor allem für Spieler die das GPS ausschalten und klassisch nach den Angaben auf den Straßenschildern navigieren möchten. Außerdem geben die Anziegen auch einen Hinweis darauf, wann man zum Tanken oder für Pausen anhalten sollten.

Ebenfalls neue im American Truck Simulator ATS und ETS2 ist einer Meldung im Routenberater sobald man eine unmarkierte Straße fährt. Diese erscheint anschließend auf der Karte als orange gestrichelte Linie, während alle noch unerforschten Teile grau dargestellt werden.

Upgrade für das Force Feedback, Smart Sequential Shifting, Einstellbare Aufhängungshöhe

Das Update bringt zudem Verbesserungen für das Force-Feedback-Erlebnis beim Spielen von ATS oder ETS2. Diese Änderungen wurden vorgenommen, um ein realistischeres Fahrgefühl zu vermitteln, das Folgendes beinhaltet:

-Neuer Getriebeschleifeffekt, der die Vibration eines verpassten Gangs beim manuellen Schalten simuliert.
-Neuer Untersteuerungseffekt, der den Reifenschlupf beim Untersteuern des Fahrzeugs simuliert
Überarbeitete Servolenkungskurven und Druckverstärkung des Selbstzentrierungseffekts zur Verbesserung des Lenkgefühls.
Überarbeitete innere Reibungskraft für ein besseres Feedback in Abhängigkeit von der Lenkgeschwindigkeit.

Da die Selbstzentrierung und die interne Reibung überarbeitet wurden, wird empfohlen die FFB-Einstellungen wieder auf die Standardwerte zurückzusetzen.

Mit Smart Sequential Shifting ist eine weitere Neuerung für Lkw-Fahrer verfügbar. Wie funktioniert das? Einfach ausgedrückt: Wenn man sequenziell hoch- oder herunterschaltet, schaltet das System automatisch um mehrere Gänge auf einmal, je nach aktuellem Drehmoment oder Geschwindigkeit. Damit dies funktioniert, muss der Fahrer den Schaltvorgang immer noch auslösen, aber sobald es funktioniert, sollte es weniger Eingriffe des Fahrers erfordern.

Mit der Option horizontale Innenkamera-Sperre können Spieler die in der Ich-Perspektive (in der Kabine) fahren, die Kameraperspektive auf den Horizont fixieren, so dass diese sich unabhängiger von der Position der Kabine bewegt. Zur Steuerung des Effekts gibt es einen Schieberegler in den Optionen der den Sperrfaktor festlegt. Befindet sich der Schieberegler links, wird die Sperre deaktiviert. Die Einstellung nach rechts stellt die stärkste Sperroption dar.

Eine weitere Verbesserung ist die nun einstellbare Aufhängungshöhe. für Wenn man ein großes Fahrzeug fährt, kann die Aufnahme von Anhängern manchmal etwas schwierig sein. Die einstellbare Aufhängungshöhe soll den Fahrern helfen, das Problem des Ankuppelns von manchmal problematischen Anhängern oder in schwierigen Abhol-/Liefergebieten zu lösen. Die Fahrer können die Aufhängung ihres Lastwagens jetzt absenken, um die richtige Höhe für das Ankuppeln ihres Anhängers zu erreichen, ohne ihn zu beschädigen.

Neuer Anhängertyp, MY2022-Innenausstattungen für Freightliner Cascadia-Trucks

American Truck Simulator und Euro Truck Simulator 2: Open Beta V1.44 - alle InfosAmerican Truck Simulator und Euro Truck Simulator 2: Open Beta V1.44 - alle Infos  Zoom Im American Truck Simulator steht mit V1.44 außerdem der neue Anhängertyp Tieflader zur Verfügung. Die Details dazu können in einem separaten Artikel hier nachgelesen werden. Gleiches gilt auch für die neuen MY2022-Innenausstattungen für Freightliner Cascadia-Trucks und neuen Spezialtransport-Routen. Für den Euro Truck Simulator 2 gibt es, wie sich den Änderungsnotizen entnehmen lässt für den Renault T-Lkw neuen Innenausstattungen und eine Anpassung des Fahrzeugerscheinungsbildes.

Die Open Beta kann via Steam über BIBLIOTHEK, rechter Mausklick auf American Truck Simulator/Euro Truck Simulator 2, weiter über "Einstellungen", "Betas" hin zu "public_beta" und "1.44" heruntergeladen werden.

American Truck Simulator - Open Beta Update V1.44-Changelog:
Map
-2nd Phase of California Rework
-Border connections for several cities in New Mexico refreshed
-Some New Mexico cities received road network reworks
-Unmarked Road Exploration
-General Map Bug Fixes

Gameplay
-Mod Refund Feature
-Licensed vs Aftermarket UI in browsers
-Force Feedback Upgrade
-Adjustable Suspension Height
-Interior Camera Horizontal Lock
-Smart Sequential Shifting
-New Special Transport Routes

Vehicles
-New Freightliner Cascadia 2022 Interior Options
-Ownable Drop Deck Trailers

Euro Truck Simulator 2 - Open Beta Update V1.44-Changelog:
Map
-Italian Tollgates Update
-Austria Rework
-Distance Signs with Accurate Mileage System
-Companies Logo Revisions
-Unmarked Road Exploration
-UI Road Numbers in Corsica/Sardinia
-Some older border crossings reworked in Beyond the Baltic Sea
-Other Map Improvements

Gameplay
-Mod Refund Feature
-Licensed vs Aftermarket UI in browsers
-Force Feedback Upgrade
-Adjustable Suspension Height
-Interior Camera Horizontal Lock
-Smart Sequential Shifting

Vehicles
-New 2022 Interior option for Renault T
-Exterior Interior Models reworked for Renault T



Tags: ATS, American Truck Simulator, ETS2, ETS 2, Euro Truck Simulator 2, Open Beta, V1.44, infos, details, changelog, screenshots


News zum Thema



aktuelle News

aktuelle Screenshots

aktuelle Videos

aktuelle Downloads

Most Wanted Content

Rennspiele-Specials

Links

Sim Racing System

GTA 5 - Mehr Infos

Syndication

Für Webmaster, die unsere News auf der eigenen Website einbinden wollen, bieten wir bereits eine Reihe von technischen Möglichkeiten an. Wir liefern aber auch spielebezogene und angepasste Feeds. Sprecht uns an!




AGB und Datenschutz - Impressum - Presse - Feedback - Newsfeed - Partner werden - Weiterempfehlen

Wir verschreiben uns dem Genre Rennspiele, berichten über aktuelle Xbox One, Xbox Series S und X und PS5, PS4, PS3-Rennspiele, kostenlose Rennspiele, Rennspiele für PC, Xbox 360 und andere Plattformen, liefern frische Bilder und Videos und stellen Demos zum Download bereit.

© 2018 - Alle Rechte vorbehalten

SimRacing Deutschland e. V.

MMORPG Games

Underground-Race

Sim Racing Links

NFS-Planet.de

SimSync

P1-Gaming

Virtual Motorsport

Spielemagazin.de - Wissen, was gespielt wird...

DailyGame.at

NFS-Serie.at

Alle Partner - Partner werden

Suchmaschinenoptimierung (SEO), Webdesign und CMS Lö¶sungen

Formel 1, Motorsport, DTM, Rallye, Motorrad, MotoGP, Superbike, Formelsport und US-Racing: News, Fotos, Videos, Ergebnisse, Statistiken und vieles mehr

*/