Need for Speed Unbound: Volume 6-Update bringt Audi und frischen Schwung ins Spiel

Criterion Games teilt zum nun verfügbaren Update V6.0.1 für Need for Speed Unbound alle Einzelheiten zu neuen Fahrzeugen und Verbesserungen die im zweiten Jahr nach der 2022 erfolgten Veröffentlichung die NFS-Fans zum Spielen anregen sollen.

Need for Speed Unbound: Volume 6-Update bringt Audi und frischen Schwung ins SpielNeed for Speed Unbound: Volume 6-Update bringt Audi und frischen Schwung ins Spiel  ZoomKurz nachdem Criterion Games seinen Kaizen-Ansatz für die weitere Unterstützung von Need for Speed Unbound in 2024 vorgestellt hat, wurde in dieser Woche das ganz im Zeichen von Audi und weiteren Neuerungen stehenden Volume-6-Update für Need for Speed Unbound veröffentlicht.

Need for Speed-Fans dürfen sich auf den Audi S5 Sportback (2017), das Audi R8 Coupé (2019) und den Audi RS 6 Avant (2020) und dazu passend individuelle Bodykits, Lackierungen und Motorgeräusche freuen. Außerdem gibt es mit V6.0.1 einen eigenen PvP-Modus mit wöchentlich neuen Playlists, einen globalen Ranglistenmodus im Single- und im Multiplayer, den neuen Premium Speed-Pass und 25 neue Rennen.

Need for Speed Unbound: Volume 6-Update bringt Audi und frischen Schwung ins SpielNeed for Speed Unbound: Volume 6-Update bringt Audi und frischen Schwung ins Spiel  Zoom Der neuen Entwicklungsphilosophie folgend, präsentiert sich auch das offizielle Änderungsprotokoll nicht als reine klassische Aufzählung der Änderungen und ist auf jeden Fall einen Blick wert.

Need for Speed Unbound - Volume 6-Update (Februar-Update)-Changelog:
-Audi S5 Sportback (2017), Audi R8 Coupé (2019) und Audi RS 6 Avant (2020) wurden hinzugefügt

Audi ist wieder da! Erhaltet im Speed-Pass kostenlos Zugriff auf den Audi S5 Sportback und den Audi R8 Coupé (einschließlich ihrer Bodykits). Holt euch das Premium-Upgrade, um Zugriff auf den nicht ganz so unauffälligen Audi RS 6 Avant zu erhalten.

Es ist schön, dass Audi wieder in Need for Speed am Start ist. Wir haben schon viel gemeinsame Geschichte - und wie könnten wir das besser feiern als mit einem unserer Legends-inspirierten Custom-Wagen: Darius’ Audi R8 aus NFS Carbon. Er erwartet euch im Premium Speed-Pass.

Handling-Modelle bei Audis

Bei Kaizen wollen wir neue Dinge ausprobieren und die Zusammenarbeit mit Audi schien die perfekte Gelegenheit dafür zu sein. Jeder Audi in Vol. 6 besitzt also ein neues, speziell auf ihn abgestimmtes Handling-Modell.

Wesentliche Unterschiede:

Es wird ein graduellerer Verlust an Bodenhaftung eingeführt, damit der Start eines Drifts flüssiger wird und sich der Haftungsverlust berechenbarer anfühlt.

Need for Speed Unbound: Volume 6-Update bringt Audi und frischen Schwung ins SpielNeed for Speed Unbound: Volume 6-Update bringt Audi und frischen Schwung ins Spiel  Zoom Das Erlebnis bei einer Ausstattung für hohe Bodenhaftung wurde verbessert. Dadurch soll das mögliche Snapping reduziert werden, sodass ihr mehr Bodenhaftung habt und weniger den Verlust derselben bestraft werdet.
Das Driften mit einer Ausstattung für hohe Bodenhaftung kann nun leichter eingeleitet werden und es kommt beim Übergang zu einem konsistenteren Ablauf.

Eigener PvP-Modus

Willkommen in einer neuen Unbound-Welt voller Wettbewerbe. Im eigenen PvP-Modus tretet ihr in diesem und in den kommenden Volumes in unseren vorgestellten Playlists gegeneinander an.

Wir haben gehört, dass ihr in Lakeshore Online nicht ganz auf eure Kosten gekommen seid, zumindest nicht, was die Rennen angeht. Deshalb haben wir auf der obersten Ebene der Online-Garage ein eigenes "PvP-Tor" eingebaut. Jetzt könnt ihr gegen alle anderen im NFS-Universum antreten, denen es auch nur um denen Sieg geht!

Need for Speed Unbound: Volume 6-Update bringt Audi und frischen Schwung ins SpielNeed for Speed Unbound: Volume 6-Update bringt Audi und frischen Schwung ins Spiel  Zoom Dieses eigene "PvP-Tor" sorgt auch für vollere Playlists, wobei ihr jede Woche aus 4 neuen Playlists auswählen könnt. ALLE, die PvP spielen möchten, können dies auch tun. Volle Playlists sind der Hammer!

Der eigene PvP-Modus ist außerdem unser erster Schritt in Richtung wöchentlicher Programme. Jede Woche werden die Playlists aktualisiert, also schaut immer mal wieder nach, was gerade so abgeht.

Es wird immer die Möglichkeit bestehen, einfach nur Rennen gegen andere Racer zu fahren, aber es wird auch geboostete Events (mit mehr Geld und XP!) geben. Außerdem wird es eine Auswahl der nachstehenden Optionen geben:

-In den Audi-Vorschau-Playlists könnt ihr die Audis und ihr jeweiliges Handling erleben, ohne die Wagen dafür selbst besitzen zu müssen. Und da alle im selben Boot ... also Wagen sitzen, kommt es in diesen Playlists nur auf euer Können an, und nicht darauf, was bei euch unter der Haube steckt!
-Völlig neue Rennen und Playlists der Stufen S+, S, A+ und A (insgesamt 25)
-Die "NFS Legends"-Playlist, in der 30 Jahre NFS gefeiert werden (mit jedem Volume gibt es eine neue)

Klingt gut, oder? Aber ihr müsst dennoch ein paar Kaizen-Hausaufgaben erledigen. Ihr müsst uns wissen lassen, wovon ihr mehr oder wovon ihr weniger in den PvP-Playlists sehen wollt. Das ist eure Gelegenheit, aktiv zu beeinflussen, was euch jede Woche im Spiel geboten wird. Haltet im NFS-Subreddit Ausschau nach der Frage, was wir in den kommenden Wochen verfügbar machen sollen. In kommenden Volumes erwartet euch noch mehr Abwechslung hinter dem PvP-Tor. Helft uns dabei, dies zu etwas Großartigem zu machen, das die Community zusammenbringt!

Globaler Spielrang

Wir führen ein neues Rangsystem ein, das über die Volumes hinaus bestehen bleibt. Egal, ob ihr im Story-Modus, in Lakeshore Online oder im neuen PvP-Modus fahrt, ihr werdet immer Fortschritte für euren Rang erzielen.

Ihr wollt wissen, wie viele Ränge es geben wird? Zu Beginn 200! Allerdings wird das Ranglimit mit jedem Volume angehoben.

Welche Belohnungen auf euch warten? Ihr meint mehr als ein schön funkelndes Rangabzeichen, das eure Rival:innen einschüchtert? Na gut. Wie wär’s dann mit jeder Menge XP, viel Geld und unserem neuen Titelsystem? Bei Letzterem könnt ihr in jedem Volume durch Rangaufstiege, Herausforderungen und den Speed-Pass einen Titel einkassieren und auf eurem Banner anzeigen lassen, mit dem ihr zeigen könnt, um was es euch geht (oder was ihr vielleicht gerne sein möchtet!).

Premium Speed-Pass

In Vol. 6 führen wir eine neue Premium-Version des Speed-Pass ein, die euch direkten Zugriff auf einen unserer brandheißen neuen Wagen gewährt und die es euch ermöglicht, euch die Inhalte für seine tiefgreifende Individualisierung zu verdienen. In Vol. 6 erwartet euch mit dem Audi RS 6 Avant ein absolutes Biest. Der Premium Speed-Pass gewährt euch außerdem Zugriff auf eine Custom-Version des RS 6, die von Michèle Hélène Raymonde Moutons legendärem Audi Quattro-Rallyewagen inspiriert wurde.

Im Premium Speed-Pass werden außerdem jede Saison die heißesten neuen Individualisierungsoptionen angeboten. Indem wir unseren Speed-Pass auf diese Weise überarbeiten, können wir euch weiterhin einzigartige Inhalte bieten, aber auf eine vereinfachte Weise. Aber denkt dran: Wenn das eher nicht euer Ding ist, bieten wir weiterhin die kostenlose Version des Speed-Pass an, mit neuen Wagen und Individualisierungsoptionen, auf die ihr euch freuen könnt.

Wir legen beim Speed-Pass mehr Wert auf Wageninhalte und machen diese dann auch im Einzelspielermodus verfügbar. Und ja, das beinhaltet auch die Wagen des Speed-Pass. Wir hoffen, dass ihr das auch als eine Verbesserung betrachtet. Nicht nur in Bezug darauf, dass wir euch neue Inhalte bieten, sondern dass diese auch wertvoller sind.

WEITERE AKTUALISIERUNGEN UND VERBESSERUNGEN AM SPIELERLEBNIS

Neue Events

25 neue Rennen! In den Stufen A bis S+! Und es wäre nicht Kaizen, wenn wir dabei nicht etwas Neues ausprobieren würden. Wie beispielsweise ein Rennen, das an der erhöhten Eisenbahnstrecke im Stadtzentrum entlangführt? Jup! Dieses Rennen trägt nicht umsonst den Namen "Das soll wohl ein Witz sein".

Wöchentliche Speedlist-Updates in der "Freie Fahrt"-Playlist

Vielleicht erinnert ihr euch noch an unser Update, bei dem wir der "Freie Fahrt"-Playlist vom Server empfohlene Playlists hinzugefügt haben? Wie auch beim neuen PvP-Modus werden die vom Server empfohlenen Playlists nun auch auf wöchentlicher Basis ausgetauscht.

Erhalt von XP und Speed-Pass-Fortschritt

Ihr könnt jetzt sowohl im Einzelspieler- als auch im Multiplayer-Modus Fortschritte bei eurem globalen Rang und in eurem Speed-Pass erzielen. Wagen, die ihr über den Speed-Pass freischaltet, könnt ihr nun auch im Einzelspielermodus verwenden!

Mehr XP-Belohnungen
Für Folgendes wurden XP-Belohnungen hinzugefügt und ausbalanciert:
-Aktivitäten und Sammelobjekte
-Linkup-MVP
-Einzelspieler-Events
-Nebenwetten
-Entkommen aus Verfolgungsjagden
-Playlists

Die Playlist-Belohnungen wurden ausbalanciert. Der erste Platz erhält jetzt weniger Belohnungen, wohingegen der letzte Platz mehr erhält. Dadurch soll das Gefälle verringert werden. Die grundlegende Belohnung bei Playlists wurde ebenfalls erhöht, der Modifikator für Teilnehmende wurde jedoch verringert, sodass die Anzahl der Teilnehmenden die Belohnungen jetzt weniger stark beeinflusst. Das alles hört sich ein wenig nach Robin Hood an (wir stehlen von den Reichen und geben es den Armen), aber insgesamt gibt es nun mehr XP zu verdienen.

VERBESSERUNGEN AM SPIELERLEBNIS
Wir haben außerdem weitere Verbesserungen vorgenommen, die euch das Leben leichter machen sollen:
-Hot Laps werden jetzt nicht mehr automatisch entdeckt, da sie nicht mehr "neu" sind. Stattdessen warten sie wie andere Aktivitäten darauf, gefunden und gemeistert zu werden.
-Ein Fehler mit der MVP-Nachverfolgung bei Linkups wurde behoben. Nun sollte der Beitrag der gesamten Runde berücksichtigt werden.
-Ein Fehler wurde behoben, der auftrat, wenn man während einer Verfolgungsjagd bzw. während der Flucht einen Linkup startete. Bei diesem Fehler wurde -in den Linkup-Runden die immer größer werdende Fahndungsstufe und der wachsende Verfolgungsstatus nicht ausgelöst.
-Einige kleine Performance-Verbesserungen in längeren Spielmodi (hauptsächlich Langstreckenrennen) wurden vorgenommen. Dadurch sollte die -Prozessorauslastung verringert werden.
-Die Reflexion von Wagen und Straßen wurde verbessert.
-Die Stabilität des Bild-Aliasings wurde verbessert.
-Das "Weiße Tunnel"-Problem wurde behoben.



Tags: NFS, Need for Speed Unbound, volume 6, update, patch, V6.0.1, details, changelog, infos


News zum Thema



Need for Speed Unbound

News (26)Screenshots (92)
Plattform
PC (02.12.22)
PS5 (02.12.22)
Xbox Series X|S (02.12.22)
Entwickler
Criterion
Verleger
Electronic Arts
Kategorie
Street Racing

aktuelle News

aktuelle Screenshots

aktuelle Videos

aktuelle Downloads

Most Wanted Content

Rennspiele-Specials

Links

Sim Racing System

GTA 5 - Mehr Infos

Syndication

Für Webmaster, die unsere News auf der eigenen Website einbinden wollen, bieten wir bereits eine Reihe von technischen Möglichkeiten an. Wir liefern aber auch spielebezogene und angepasste Feeds. Sprecht uns an!




AGB und Datenschutz - Impressum - Presse - Feedback - Newsfeed - Partner werden - Weiterempfehlen

Wir verschreiben uns dem Genre Rennspiele, berichten über aktuelle Xbox One, Xbox Series S und X und PS5, PS4, PS3-Rennspiele, kostenlose Rennspiele, Rennspiele für PC, Xbox 360 und andere Plattformen, liefern frische Bilder und Videos und stellen Demos zum Download bereit.

© 2018 - Alle Rechte vorbehalten

SimRacing Deutschland e. V.

MMORPG Games

Underground-Race

Sim Racing Links

NFS-Planet.de

GTR4u.de

Virtual Motorsport

Hotlaps.de

WOBSPEED Simracing Wolfsburg

MMORPG Games

z0cker.de

Alle Partner - Partner werden

Suchmaschinenoptimierung (SEO), Webdesign und CMS Lö¶sungen

Formel 1, Motorsport, DTM, Rallye, Motorrad, MotoGP, Superbike, Formelsport und US-Racing: News, Fotos, Videos, Ergebnisse, Statistiken und vieles mehr

*/