GRID Legends: Update auf V3.3 bringt Mehrrunden-Events plus weitere Verbesserungen

Codemasters versorgt GRID Legends mit dem jünsten Update mit einem neuen Feature und nimmt viele Überarbeitungen und Verbesserungen vor. Hier mehr zu den Mehrrunden-Events und dem Patch auf Version 3.3 herausfinden.

GRID Legends: Update auf V3.3 bringt Mehrrunden-Events plus weitere VerbesserungenGRID Legends: Update auf V3.3 bringt Mehrrunden-Events plus weitere Verbesserungen  ZoomGRID LegendsAlle BilderMitte der Woche hat Codemasters für sein Rennspiel GRID Legends, welches zuletzt Anfang Juli eine Aktualisierung mitsamt Fotomodus erhalten hat, ein neues Update veröffentlicht. Mit V3.3 erfüllen die Entwickler einen Wunsch der Spieler und bieten nun als neues Feature die Möglichkeit Mehrrunden-Events für Online- und Offline-Spiele zu erstellen. Dabei wird durch das erste ausgewählte Event festgelegt, welche Fahrzeugklasse und Optionen für alle Events in einem Mehrrunden-Event verwendet werden. Für die Events zwei, drei und vier können der Ort, die Route und die Tageszeit geändert werden, die Fahrzeugklasse des ersten Events bleibt gleich.

Die Punkte werden auf der Grundlage der Platzierungen in den einzelnen Wettbewerben vergeben. Selbst wenn man also im ersten Wettbewerb nicht gut abschneidet, kann man einem anderen Teammitglied helfen und hat später die Chance sein Glück zu wenden.

Wie auch schon bei den letzten Updates, gibt es auch wieder eine Reihe an Fehlerkorrekturen durch die man hofft das Spielerlebnis insgesamt zu verbessern. Unter anderem wurden Überarbeitungen am Rennlackierungseditor vorgenommen und es gibt nun die Möglichkeit Benachrichtigungen zu löschen. Alle Details können mit dem Änderungsprotokoll in deutscher Sprache hier nachgelesen werden.

GRID Legends – Update V3.3-Changelog:
Neue Features
-Dieser Patch fällt zeitlich mit der Veröffentlichung der Mehrrunden-Events zusammen, die für alle kostenlos verfügbar sein werden.

Allgemein
-Es wurde eine Option zum Löschen aller Benachrichtigungen im Spiel hinzugefügt (Optionen > Gameplay > OSD).
-Irreparable Schäden führen nicht mehr dazu, dass ungültige Runden in den Event-Bestenlisten angezeigt werden.
-Ungültige Runden werden bei Zeitrennen nicht mehr auf die nächste Runde übertragen.
-Die Kamera kann jetzt bewegt werden, wenn sie im Fotomodus einen Winkel von 90 Grad hat.
-KI-Fahrer:innen sind bei Classic Car-Nage-Events jetzt noch leistungsfähiger.
-Ein Exploit beim Überschreiten der Streckengrenzen vor dem Überqueren der Ziellinie im Zeitrennen wurde behoben.
-Die Spieler:innen können nicht mehr in der falschen Richtung auf der Strecke fahren, bevor sie disqualifiziert werden.
-Für die Verwendung eines Boosts beim Beschleunigen werden nicht mehr zwei Boost-Marken verbraucht.
-Bei Verwendung der Logitech G920 werden alle Eingänge korrekt erkannt.

Online
-Das Deaktivieren von Fahrzeug-Upgrades im Rennersteller funktioniert jetzt wie vorgesehen.
-Die KI kann jetzt in Online-Zeitrennen-Sessions deaktiviert werden.
-Fahrzeug-Upgrades werden bei Events auf alle Benutzer:innen angewendet.
-Ausgeschiedene Fahrer in Eliminierungsrennen verhalten sich jetzt wie vorgesehen.
-Wenn diese Option ausgewählt wurde, ist die Reihenfolge im Startfeld jetzt zufälliger.
-Es wurden einige kleinere Änderungen am Spielablauf und der Benutzeroberfläche vorgenommen.

Vom Ruhm getrieben und Karriere
-Benachrichtigungen (!) für neue Freischaltungen sind nicht mehr fehlerhaft.
-In "Vom Ruhm getrieben" und in der Karriere wurden zahlreiche Korrekturen in Bezug auf den Abschluss von Zielen, die Freischaltkriterien für Events und die Benutzeroberfläche vorgenommen.

Leistung/System/KI
-Es wurden mehrere Stabilitätsoptimierungen vorgenommen, die die Häufigkeit von Spielabstürzen verringern.
-Einige Szenarien, die fälschlicherweise Errungenschaften/Trophäen freischalten, wurden korrigiert.

Text/Audio
-Im Fotomodus wurden Navigationsgeräusche hinzugefügt.
-Die Kommentator:innen behaupten nicht mehr fälschlicherweise, dass die Fahrer:innen dicht hintereinander sind.
-Es wurden einige Änderungen am TFZ-P1-Sound vorgenommen.
-Es wurden mehrere Übersetzungs- und Lokalisierungskorrekturen vorgenommen.



Tags: GRID Legends, V3.3, update, patch, fotomodus, details, video, trailer, infos


News zum Thema



GRID Legends

News (23)Screenshots (142)
Plattform
PC (25.02.22)
PS4 (25.02.22)
PS5 (25.02.22)
Xbox Series X|S (25.02.22)
Xbox One (25.02.22)
Entwickler
Codemasters
Verleger
Electronic Arts
Kategorie
Action

aktuelle News

aktuelle Screenshots

aktuelle Videos

aktuelle Downloads

Most Wanted Content

Rennspiele-Specials

Links

Sim Racing System

GTA 5 - Mehr Infos

Syndication

Für Webmaster, die unsere News auf der eigenen Website einbinden wollen, bieten wir bereits eine Reihe von technischen Möglichkeiten an. Wir liefern aber auch spielebezogene und angepasste Feeds. Sprecht uns an!




AGB und Datenschutz - Impressum - Presse - Feedback - Newsfeed - Partner werden - Weiterempfehlen

Wir verschreiben uns dem Genre Rennspiele, berichten über aktuelle Xbox One, Xbox Series S und X und PS5, PS4, PS3-Rennspiele, kostenlose Rennspiele, Rennspiele für PC, Xbox 360 und andere Plattformen, liefern frische Bilder und Videos und stellen Demos zum Download bereit.

© 2018 - Alle Rechte vorbehalten

SimRacing Deutschland e. V.

MMORPG Games

Underground-Race

Sim Racing Links

NFS-Planet.de

Underground-Race das kostenlose Browsergame

GTR-Game-Portal

RTM-Base - Die Seite mit den Originalen Daten für alle Formel 1 Manager

Spielemagazin.de - Wissen, was gespielt wird...

Gran Turismo Racing Point

GameTective

Alle Partner - Partner werden

Suchmaschinenoptimierung (SEO), Webdesign und CMS Lö¶sungen

Formel 1, Motorsport, DTM, Rallye, Motorrad, MotoGP, Superbike, Formelsport und US-Racing: News, Fotos, Videos, Ergebnisse, Statistiken und vieles mehr

*/