F1 Online: The Game - Infos und Ersteindruck von der gamescom

Auf der gamescom stellte Codemasters neben F1 2011 auch das kurz vorher angekündigte F1 Online: The Game vor. Was Formel-1-Fans im Browsergame erwartet und wie es sich spielt, erfahrt ihr hier.

F1 Online: The Game - Infos und Ersteindruck von der gamescomF1 Online: The Game - Infos und Ersteindruck von der gamescom  ZoomBei Codemasters stand die diesjährige Gamescom ganz im Zeichen der Formel 1. Kein Wunder, denn mit F1 2011 erscheint im September das offizielle Spiel zur Saison 2011. Kurz vor der Messe kündigte man außerdem ein Browsergame an und hatte dementsprechend viele Neuigkeiten im Gepäck für die Kölner Messe. Mit F1 Online: The Game soll jeder Rennspielfan Anfang des nächsten Jahres zu Hause, während der Mittagspause oder einfach mal zwischendurch die Möglichkeit haben völlig kostenlos ein eigenes Rennteam zu leiten und Rennen zu bestreiten.

Das free-to-play Browserspiel wird mit der Unity-Engine umgesetzt und profitiert dabei von der Entwicklung im selben Hause wie F1 2011, nutzt natürlich die Formel-1-Lizenz und kann somit auf Fahrer, Teams und sonstige Daten von den Rennstrecken zurückgreifen. Ziel ist es ein erfolgreiches Rennteam aufzubauen, Meisterschaften zu gewinnen und sich mit Spielern aus aller Welt zu messen. Dabei stellt Ihr eure Teammitglieder ein, lackiert die Boliden in euren Lieblingsfarben und managt die Entwicklung eures Rennstalls. Investments müssen an der richtigen Stelle getätigt werden und können Bereiche wie Werbung, Forschung, Produktion und Trainingskurse für Mitarbeiter beinhalten. Sogar euer Hauptquartier kann mit Windkanälen durch gesammelte XP-Punkte bei erreichten Zielen und gewonnenen Rennen ausgestattet werden. Ihr nehmt zudem Einfluss auf die Entwicklung des Motors und der Aerodynamik.

Durch eine einfache Steuerung mit der Maus bestreitet ihr die Rennen aus der Vogelperspektive und zieht die Fahrzeuge entlang der Ideallinie. Gebremst wird mit der linken Maustaste. Das klingt etwas ungewohnt und sieht auch, zugegeben, etwas merkwürdig aus. Nach den ersten Kurven aber gewöhnt man sich rasch an die intuitive Steuerung. Das Fahren ist zwar kein Vergleich zu dem Fahrgefühl in F1 2011, macht aber trotzdem viel Spaß. In der von uns angespielten Probeversion gab es leider nur ein Fahrzeug und zwei Strecken ohne Gegner zu sehen. Die Fahrzeugmodelle jedoch machten einen soliden Eindruck. Ein Schadensmodell ist in Arbeit. Am meisten konnte die Grafik im Bereich der Rennstrecken punkten. Diese sehen beeindruckend aus, denn die Streckenmodelle wurden aus F1 2011 genommen und für die Vogelperspektive angepasst und das sieht man! Anspielbar waren der Stadtkurs von Monaco und Sepang.

In verschiedenen Rennmodi, wie der gesamten Formel-1-Weltmeisterschaft, eigenen Wettkämpfen, Zeitfahren und vielen mehr könnt ihr euch mit euren Freunden in F1 Online: The Game messen. Dabei sind sogar das Freie Training und das Qualifying spielbar. Die neuen Reglement-Änderungen wurden bereits übernommen und somit verfügen eure Boliden auch über technische Helfer wie KERS und DRS. Neben dem vielversprechenden F1 2011 im September, soll F1 Online ab Anfang 2012 völlig kostenlos über den Browser spielbar sein. Wir hatten definitiv einige lustige Momente mit F1 Online und hoffen, dass die gute Basis und Ideen weiterhin so stark umgesetzt werden können, denn dann steht einem idealen Zeitvertreib nichts mehr im Weg.






Tags: gamescom 2011, gc, 2011, F1 Online: The Game, Codemasters, free-to-play-play, Browsergame, Management, Formel 1, F1, World Championship, Weltmeisterschaft, Racing


News zum Thema

Kommentare

  • Ich bin Gast
  • Ich bin Mitglied
 
 

 
Kommentar
 
Sicherheitscode
Sicherheitscode
Benutzername
Passwort

aktuelle News

aktuelle Screenshots

aktuelle Videos

aktuelle Downloads

Most Wanted Content

Rennspiele-Specials

Links

GTA 5 - Mehr Infos

Newsletter

Wöchentlich verschicken wir unseren kostenlosen Newsletter, der die aktuellen Meldungen aus dem Racing-Bereich zusammenfasst.

Syndication

Für Webmaster, die unsere News auf der eigenen Website einbinden wollen, bieten wir bereits eine Reihe von technischen Möglichkeiten an. Wir liefern aber auch spielebezogene und angepasste Feeds. Sprecht uns an!

Jobs

Wir suchen tatkräftige Unterstützung für unser redaktionelles Team. Wer Lust auf Rennspiele hat und darüber schreiben möchte, sollte sich .

AGB - Impressum - Presse - Jobs - Feedback - Newsfeed - Partner werden - Weiterempfehlen

Wir verschreiben uns dem Genre Rennspiele, berichten über aktuelle PS3-Rennspiele, kostenlose Rennspiele, Rennspiele für PC, Xbox360 und andere Plattformen, liefern tagesaktuell frische Bilder und Videos und stellen Demos zum Download bereit.

© 2014 - Alle Rechte vorbehalten

Xbox-newz.de

SimRacing Deutschland e. V.

Gamecheats, Spieletipps & Tricks

MMORPG Games

Underground-Race

News, Lanpartys und Downloads

VW Golf

PKW-Trend.de - Auto Welt

BMW Tuning

GameCaptain.de

Spielemagazin.de

TOPSIMULATIONS RACING

Sim Racing Links

NFS-Planet.de

GTR-Liga; GTR2-Liga

Indy Kurve Racing Team

FMfun

BoxenStop-Virtual

Need for Speed BOX

Alle Partner - Partner werden

Suchmaschienenoptimierung (SEO), Webdesign und CMS Lösungen

Formel 1, Motorsport, DTM, Rallye, Motorrad, MotoGP, Superbike, Formelsport und US-Racing: News, Fotos, Videos, Ergebnisse, Statistiken und vieles mehr