Test Drive Unlimited Solar Crown: Interessante Infos zur Fahrphysik, Features, neuer Betatest

Nacon und KT Racing melden sich mit weiteren Neuigkeiten zu Test Drive Unlimited Solar Crown und erklären weshalb das Fahrverhalten der Autos überzeugend ausfallen wird, welche anderen Features das Gameplay unterstützen und wann der nächste Betatest ansteht.

Test Drive Unlimited Solar Crown: Interessante Infos zur Fahrphysik, Features, neuer BetatestTest Drive Unlimited Solar Crown: Interessante Infos zur Fahrphysik, Features, neuer Betatest  ZoomTest Drive Unlimited Solar CrownBilder vom 13.10.23Absolut authentisch, realistisch aber nicht zu sehr oder doch eher vor allem gut beherrschbar? Beim Fahrverhalten trennt sich in Rennspielen die Spreu vom Weizen, wobei die Brandbreite zwischen Simulation und Arcade ziemlich weit auseinander geht. Für Test Drive Unlimited Solar Crown versprechen Nacon und KT Racing ein überzeugendes Fahrerlebnis auf das großen Wert gelegt wurde und das die Kritik am Vorgänger Test Drive Unlimited 2 vergessen machen soll. Dabei soll jedes Auto mit all seinen Eigenschaften getroffen werden.

"Die Physik des Autos ist ein entscheidender Aspekt der Entwicklung. Für einige Leute hat TDU2 in dieser Hinsicht nicht all seine Ziele erreicht: Ihnen kam die Physik zu sehr wie die eines Arcade-Spiels vor, teilweise unberechenbar. Wie ihr bereits wisst, bietet TDUSC verschiedene Kategorien von Autos, von Klassikern bis zu Hypersportwagen und Geländewagen, vom Citroën 2CV bis zum Bugatti Chiron Sport.

Jedes Auto hat seine eigene Physik

Test Drive Unlimited Solar Crown: Interessante Infos zur Fahrphysik, Features, neuer BetatestTest Drive Unlimited Solar Crown: Interessante Infos zur Fahrphysik, Features, neuer Betatest  Zoom Innerhalb der Kategorie hat jedes Auto natürlich seine besonderen Eigenschaften: Verbrennungsmotor, Hybridantrieb oder Elektromotor, Traktion, Zwei- oder Vierradantrieb, Turbolader, 6, 8 und 12 Zylinder - all das, was das Modell einzigartig macht. Bei jedem Auto war Realismus für uns oberstes Gebot. Die perfekte Mischung, die euch mit einem Lenkrad oder Controller das beste Fahrgefühl vermittelt. Versucht nicht, mit viel Traktion perfekte Drifts hinzulegen: Ihr werdet euch vielleicht sämtliche Haare raufen, bevor euch das gelingt. Andererseits eignen sich sehr wenige Supersportwagen für Fahrten durchs Gelände, auch wenn manche Leute das unbedingt ausprobieren wollen! Ihr dürft euch jedoch sicher sein, dass ein Auto nicht einfach in Flammen aufgeht, wenn es ungeeignet ist. Jedes Auto bietet euch ein ganz eigenes Fahrerlebnis, und genau deswegen wählt ihr es aus", kündigt man an, dass TDUSC möglichst realistisch das individuelle Fahverhalten abbilden wird.

Auch die akustische Immersion trägt dazu bei wie am Ende das Autofahren empfunden wird. Wie im realen Leben, werden TDUSC-Spieler aus einem von 6 thematisch ausgerichteten Radiosendern - Hip Hop Planet, Absolute Club, Indie Rock, Classic Era, World Music und Retro FM - auswählen und für die jeweilige Stimmungslage etwas Passendes finden. Jeder Radiosender verfügt über mehr als 10 Stunden Musik und die Auswahl reicht von klassischen Stücken bis zu aktuellen Titeln von weniger bekannten unabhängigen Künstlern.

Radio oder realistischer Motorensound?

Wer stattdessen mit allen Sinnen das gewählte Fahrzeug und dessen Klangkulisse genießen will, kann das Radio selbstverständlich abschalten und stattdessen den Motorgeräuschen lauschen. "Wir haben viel Entwicklungsarbeit in die KT-Engine gesteckt, um die für jedes Modell charakteristischen Geräusche so getreu wie möglich wiedergeben zu können. Ausgehend von tatsächlichen Aufnahmen unter verschiedenen Bedingungen, wurden die Geräusche in die Physik des Autos eingebunden und damit verknüpft, sodass eine perfekte Reaktion auf das möglich ist, was der Spieler tut, und die Geräusche verräumlicht werden. Im Wesentlichen passt sich das Sound-Rendering an die verwendete Kamera und die Umgebung an, in der ihr euch befindet. Wer mit der Innenansicht auf maximale Immersion aus ist, kann beim Fahren sogar den Blinker hören (der bei Richtungswechseln automatisch ausgelöst wird), genau wie das An- und Ausschalten des Motors."

Test Drive Unlimited Solar Crown: Interessante Infos zur Fahrphysik, Features, neuer BetatestTest Drive Unlimited Solar Crown: Interessante Infos zur Fahrphysik, Features, neuer Betatest  Zoom Zum letzten Video "The Cruiser", welches mit der für Spritztouren besser geeigneten statischen Verfolger-Kamera erstellt wurde, hat das Entwicklerstudio einiges an Feedback und Fragen zur Dynamik der Kamera erhalten. "Wir möchten euch versichern, dass TDUSC über 2 Verfolger-Kameras verfügt, von denen eine 'dynamisch' ist. Diese Kamera ist die Lieblingsperspektive vieler Spieler und besitzt eine gewisse Beweglichkeit relativ zum Fahrzeug, sodass sie sich dem Fahrrhythmus (bezüglich Tempo, Kurven) anpasst. Ihr werdet in einem kommenden Video mehr davon sehen können. Darüber hinaus gibt es eine Fahreransicht für völlige Immersion, eine Armaturenbrett-Kamera, die viele Spieler am Lenkrad bevorzugen (sie befindet sich auf dem Lenkrad, das daher verschwindet), die traditionelle Motorhauben-Ansicht und eine Stoßstangen-Kamera, dichter an der Straße, was die Wirkung des Tempos verstärkt", benennt man alle Kameraperspektiven die zur Verfügung stehen werden.

FRIM-System für "easy money" und neuer geschlossener Betatest

Test Drive Unlimited Solar Crown: Interessante Infos zur Fahrphysik, Features, neuer BetatestTest Drive Unlimited Solar Crown: Interessante Infos zur Fahrphysik, Features, neuer Betatest  Zoom Das ursprünglich in Test Drive Unlimited 2 eingeführte FRIM-System, dessen Buchstaben für Free Ride Instant Money stehen, kehrt in Test Drive Unlimited Solar Crown zurück und wird es den Spielern ermöglichen in der offenen Welt Geld zu verdienen, indem eine mehr spielerorientierte Fahrweise gewählt wird. Kontrolle und Geschicklichkeit bringen dabei ständig Geld ein.

"Das Prinzip ist einfach: Schließt eine Reihe verschiedener Fahrmanöver ab, um eure FRIM-Leiste zu steigern und den Jackpot zu erhöhen. Wenn ihr meint, dass ihr genug Punkte habt, könnt ihr euer Geld abholen. Folgendes kann dabei eine Rolle spielen: Hohes Tempo, Extreme Überholmanöver, Fahren gegen die Fahrtrichtung, Drifts, Saubere Fahrweise und mehr.

Durch die verschiedenen Fahrmanöver erhöht sich eure FRIM-Punktzahl und damit auch der mögliche Jackpot. Holt euer Geld jedoch rechtzeitig ab, denn bei einem Unfall oder durch Anhalten des Autos wird die FRIM-Leiste ausgebremst und eure möglichen Einkünfte fallen wieder auf null."

Wer TDUSC vor der erst nächstes Jahr erfolgenden Veröffentlichung spielen will, kann an einem der Betatest teilnehmen - Einladung vorausgesetzt. Der nächste Test konzentriert sich ausschließlich auf die Plattform PC und steht im Fokus die Belastbarkeit der Server zu testen. Los geht es am 27. Oktober 2023. Wie beim ersten Spieltest setzt Nacon und KT Racing auf strenge Verschwiegenheit, daher sind Streamen und Teilen nicht erlaubt und es muss eine Verschwiegenheitserklärung unterschrieben werden, um Zugang zu erhalten. Wer am ersten Spieltest teilgenommen hat, kann auch am kommenden Spieltest ohne erneute Registrierung teilnehmen. Neuregistrierungen sind über die Newsletter-Registrierungsseite auf https://testdriveunlimited.com/ möglich.





Tags: TDU SC, TDUSC, Test Drive Unlimited Solar Crown, neuigkeiten, infos, frim, radiosender, fahrverhalten


News zum Thema



aktuelle News

aktuelle Screenshots

aktuelle Videos

aktuelle Downloads

Most Wanted Content

Rennspiele-Specials

Links

Sim Racing System

GTA 5 - Mehr Infos

Syndication

Für Webmaster, die unsere News auf der eigenen Website einbinden wollen, bieten wir bereits eine Reihe von technischen Möglichkeiten an. Wir liefern aber auch spielebezogene und angepasste Feeds. Sprecht uns an!




AGB und Datenschutz - Impressum - Presse - Feedback - Newsfeed - Partner werden - Weiterempfehlen

Wir verschreiben uns dem Genre Rennspiele, berichten über aktuelle Xbox One, Xbox Series S und X und PS5, PS4, PS3-Rennspiele, kostenlose Rennspiele, Rennspiele für PC, Xbox 360 und andere Plattformen, liefern frische Bilder und Videos und stellen Demos zum Download bereit.

© 2018 - Alle Rechte vorbehalten

SimRacing Deutschland e. V.

MMORPG Games

Underground-Race

Sim Racing Links

NFS-Planet.de

FMfun

MMORPG Games

WOBSPEED Simracing Wolfsburg

freegamesite.de

RTM-Base - Die Seite mit den Originalen Daten für alle Formel 1 Manager

#keeponracing

Alle Partner - Partner werden

Suchmaschinenoptimierung (SEO), Webdesign und CMS Lö¶sungen

Formel 1, Motorsport, DTM, Rallye, Motorrad, MotoGP, Superbike, Formelsport und US-Racing: News, Fotos, Videos, Ergebnisse, Statistiken und vieles mehr

*/