American Truck Simulator: Montana-DLC geizt nicht mit Flüssen, Seen, Dämmen und mythischen Wesen

Das kühle Nass von seiner wunderschönen und abwechslungsreichen Seite erleben wird mit dem kommenden Montana-DLC für den American Truck Simulator leicht gemacht. Hier gibt es interessante Infos und 16 Screenshots dazu.

American Truck Simulator: Montana-DLC geizt nicht mit Flüssen, Seen, Dämmen und mythischen WesenAmerican Truck Simulator: Montana-DLC geizt nicht mit Flüssen, Seen, Dämmen und mythischen Wesen  ZoomAmerican Truck SimulatorBilder vom 04.06.22Das an der Montana-Kartenerweiterung für den American Truck Simulator arbeitende Team hat neue interessante Infos und Erfrischung spendende Screenshots veröffentlicht in denen das Thema Wasser im Vordergrund steht. Mit Flüssen, Seen und Dämmen, wird ATS-Fernfahrern zukünftig in Montana einiges geboten.

"Es gibt zwei bemerkenswerte Flüsse, die in der kommenden Kartenerweiterung vorkommen - der Yellowstone River (ca. 692 Meilen/1.114 km lang) und der Missouri River (ca. 2.341 Meilen/3.767 km lang). Letzterer ist zwar der längste Fluss in den gesamten USA, aber beide fließen durch eine ganze Reihe von Orten, durch die ihr fahren könnt, sei es in einigen Städten oder einfach in der freien Natur.

American Truck Simulator: Montana-DLC geizt nicht mit Flüssen, Seen, Dämmen und mythischen WesenAmerican Truck Simulator: Montana-DLC geizt nicht mit Flüssen, Seen, Dämmen und mythischen Wesen  Zoom Andere Wasserflächen, an denen ihr vorbeifahren könnt, sind Seen. Der Flathead Lake im Nordwesten Montanas ist mit keinem anderen vergleichbar. Denn wie oft hört man schon von einem See, der 197 Quadratmeilen (510 Quadratkilometer) groß ist und in dem ein Ungeheuer lebt? In der Tat ist die so genannte 'Flessie', inspiriert von Loch Ness 'Nessie', ein Fabelwesen, das laut indianischen Legenden und lokalen Geschichten in den Tiefen dieses Sees leben soll. Nun, zumindest hat unser Truck-Simulator keine Chance euch einen ernsthaften Schrecken in Form einer Bestie einzujagen, oder doch?

Ein weiterer großer Stausee, den es zu erwähnen gilt, ist der Fort Peck Lake, der fünftgrößte künstliche See der USA, der durch den Fort Peck Dam und den bereits erwähnten Missouri River gebildet wird. Der Damm verfügt über eine sehr beliebte Überlaufrinne, die bei hohem Wasserstand als 'Überlauf' dient. Und schließlich ist der Lake McDonald der größte See im Glacier National Park."



Tags: ATS, American Truck Simulator, Montana, dlc, add-on, erweiterung, infos, screenshots


News zum Thema



aktuelle News

aktuelle Screenshots

aktuelle Videos

aktuelle Downloads

Most Wanted Content

Rennspiele-Specials

Links

Sim Racing System

GTA 5 - Mehr Infos

Syndication

Für Webmaster, die unsere News auf der eigenen Website einbinden wollen, bieten wir bereits eine Reihe von technischen Möglichkeiten an. Wir liefern aber auch spielebezogene und angepasste Feeds. Sprecht uns an!




AGB und Datenschutz - Impressum - Presse - Feedback - Newsfeed - Partner werden - Weiterempfehlen

Wir verschreiben uns dem Genre Rennspiele, berichten über aktuelle Xbox One, Xbox Series S und X und PS5, PS4, PS3-Rennspiele, kostenlose Rennspiele, Rennspiele für PC, Xbox 360 und andere Plattformen, liefern frische Bilder und Videos und stellen Demos zum Download bereit.

© 2018 - Alle Rechte vorbehalten

SimRacing Deutschland e. V.

MMORPG Games

Underground-Race

Sim Racing Links

NFS-Planet.de

PlayStation Sport Verein

FMfun

Gran Turismo Tempel

Gran Turismo Racing Point

XTRAGAMINGNETWORK.DE

#keeponracing

Alle Partner - Partner werden

Suchmaschinenoptimierung (SEO), Webdesign und CMS Lö¶sungen

Formel 1, Motorsport, DTM, Rallye, Motorrad, MotoGP, Superbike, Formelsport und US-Racing: News, Fotos, Videos, Ergebnisse, Statistiken und vieles mehr

*/