Racing-Forum

Kommentare

Blackvoodoo
27.02.15 12:17
Der B-Spec Modus in GT 5 war Spielspaß? Hmm ich glaube ich hatte ein anderes Spiel. Das war doch nur langweilig. Der eigene Fahrer dumm wie Brot, kann nur Rennen gewinnen wenn man ihm ein überlegenes Auto gab.

Nein das war alles andere spaßig.
snoopy
27.02.15 06:20
B-Spec-Modus ??
Ist ein Witz ..... das ist doch wohl nur eine Notlösung oder ???
wenn die Entwickler das nicht auf die Reihe bekommen sollen Sie doch den B-Spec-Modus von GT5 mit den ganzen Events übernehmen .....
das war Spielspaß !!!
austrianer
27.02.15 00:23
Echt gut gelungene Strecke von Sector3. "Leiwond is des"
austrianer
26.02.15 23:51
@ Leynad "Da kannst du mal sehen wie man Project Cars fährt" hab Ich im letzten Beitrag geschrieben und das meinte Ich auch damit.

Frage: Besitzt du Project Cars und spielst die aktuellen Builds ?


"Aber wenn ich im Wheel nur spüre: Kurve/Curb: ja/nein, juckt mich nicht"

Das FFB vermittelt ja generell mehr: Wie Bodenbeschaffenheit, Unebenheit, Untersteuern und Übersteuern, Lastwechsel, geschw.abhängiges Lenken und noch andere Sachen. Und das alles nimmst du nicht wahr mit deinem TX 300 ?
Leynad
26.02.15 22:37
"Ich werde mir keine Mods kaufen."

An der Einstellung krankt die ganze rFactor-Mod-Schiene und hat mich deshalb auch so wenig überzeugt, weil zu viel Hobby-Zeug. Aber kleiner Tipp: Die GT-Autos für AC kann man auch über kostenlose Quellen beziehen. Habe ich auch erst gemacht und mich dann zum Kauf entschlossen, weil es einfach richtig gut gemacht ist und sehr viel Arbeit dahinter steckt.

Gerade AC-Mod-cars schlagen den eigenen AC-Fuhrpark doch sehr. FF1, Mazda 787b, International Formula Master 2009 sind kostenlos und besser, aber dann hört es auch schon auf. Mit finanziellen Anreizen hätte es da sicherlich schon viel mehr gegeben (vor allem für rFactor) und es wäre eine gute Idee, so einen Online-Shop ähnlich wie Cydia für iOS-Jailbreak zu etablieren, so dass die Macher der Mods anonym bleiben können, aber damit Geld verdienen.

PS: Wer mit rechtlichen Graubereichen noch irgendwelche irrationalen Moral-Probleme hat, sollte sich mal diese Doku reinziehen: www.youtube.com
Völlig offensichtliche Korruption mit Milliarden-Summen sind in unser "feinen" EU heute eine Selbstverständlichkeit und niemand wird für die vielen Tausend Opfer dieser Politik belangt.
Leynad
26.02.15 22:00
Das Thrustmaster TX von mir und dem Michel ist mit das einzige, was die XBox One unterstützt und wenn es das nicht bringt, läuft da wohl was schief. Seit ein paar Wochen wird es ja voll unterstützt und es wird nicht unbedingt besser dadurch, außer dass man durch Menüs steuern kann.

Vom FFB und auch der Physik her ist für mich persönlich selbst Horizon 2 um Längen besser als das, was ich angespielt habe mit diversen Autos in pCars. Es gibt Fälle, wo ein Rennspiel mit einem Lenkrad überhaupt nicht klar kommt, aber es gibt auch einige Leute mit anderen Wheels, die genau so über pCars denken wie ich, auch mit neustem Build (Physik nicht besser als Need for Speed Shift etc.) Ich werde es mir schon aus Neugierde kaufen und hoffen, dass ich unrecht habe.

Und wer sich in AC das Forcefeedback perfekt einstellen kann, wird mit pCars keine Probleme kriegen.

@austrianer
Was soll mir denn das Video sagen? Dass pCars toll aussieht, ist keine Frage. Auch die Fahreigenschaften sind okay. Aber wenn ich im Wheel nur spüre: Kurve/Curb: ja/nein, juckt mich nicht wie das ausschaut und spiele lieber ein wesentlich unansehnlicheres GSCE oder rF2.
dominiczeth
26.02.15 19:39
Ach mich interessiert es ehrlich gesagt nicht. Ich werde mir keine Mods kaufen. Das macht einfach keinen Sinn wie ich finde. Dann lieber offizielle dlc's.
Rallyeoldie
26.02.15 19:11
Wird schon so sein wie auch der Leynad schreibt. Ich schätze der Macher hinter URD (im YT-Kanal sieht´s ganz nach einer Einzelperson aus) wird schon wissen wie weit er gehen kann/darf um Probleme mit den Fahrzeugherstellern zu vermeiden.
Na und solange keine bösen Kläger, nennen wir sie der Einfachheit halber WMD´s, … ;)
dominiczeth
26.02.15 17:39
Audi beispielsweise hatte arg was dagegen dass die Asanos in pCars den Audis auch nur ähnlich sahen... Ich denke andere Hersteller sind da ähnlich veranlagt. Man könnte ja mal Böse sein und bei Porsche oder Aston Martin nachfragen... Die Autos sehen ja nicht nur Ähnlich aus, man erkennt ja sofort was das für welche sind.
Leynad
26.02.15 16:29
Die machen das mit den Mods so wie große Studios es mit Strecken mache, die keine Lizenz haben. Kleine optische Änderungen und andere Namen benutzen. Der Porsche heißt da z. B. Darsche, man findet den im Menü aber hinter dem Porsche-Logo, was dann auf dem Auto aber wieder fehlt. Rechtlich sicherlich eine Grauzone, aber wo kein Kläger da kein Richter.
Rallyeoldie
26.02.15 14:46
Um zu bewerten ob es legal ist ein Produkt, in diesem Fall Mods, das keiner Lizenzierung unterliegen herzustellen bzw. zu vertreiben fehlt es mir an juristischer Kenntnis.
Einwände seitens des Spieleentwicklers kann ich mir allerdings gut vorstellen wenn für die Mods z.B. auf deren urheberrechtlich geschützte Software zugegriffen wird um damit ein kommerzielles Produkt zu erzeugen.
Da URD laut Website zumindest ab 2012 werkelt dürfte es anscheinend bisher problemlos funktioniert haben.
Finde ist aber eine interessante Frage abseits der üblichen Physik/FFB-Diskussionen die möglicherweise irgendjemand beantworten kann.
dominiczeth
26.02.15 13:41
Selbst das ist rechtlich ein Problem.
Rallyeoldie
26.02.15 12:18
Schätze die werden keine Lizenzen brauchen da sie die Fahrzeuge ohne Markenname rund um deren "grundcharakteristische Optik" stylen.
Von welchen 5 Fahrzeugen die Rede ist wird ja bestimmt der Leynad als Besitzer des Mods Auskunft geben können.
Takamisakari
26.02.15 09:51
Hinzu kommt, dass man auf der Seite von URD keinerlei Infos zum Inhalt dieses DLC erhält. Es ist nur die Rede von 5 Fahrzeugen. Warum das wohl so ist? *rolleyes*
dominiczeth
26.02.15 08:06
Mod kaufen? Das ist zu 100% nicht legal. Ich bezweifel dass die ne Lizenz von Porsche haben.
dominiczeth
26.02.15 07:27
Das ffb hängt auch wirklich davon ab Wie man sich das einstellt. Das thrustmaster vom Michel hat noch nicht mal ein eigenes Profil. Ich hab es selbst gemerkt. Hatte ja vor Weihnachten das csr. Was ich da Alles gemacht hab dass es funktioniert... Kaum hatte ich das csw v2 War alles anders. Ich weiß auch von den G27 benutzern dass das ffb nun Viel besser ist. Das wird in den nächsten Wochen Alles noch perfekt. Das ist eben auch ein Grund warum das Spiel verschoben wurde.
Rallyeoldie
26.02.15 05:10
@austrianer: habe mir auch einige andere Videos von Yorkie065 angesehen: kein Vergleich mit P1TV. Wirkt auch nicht so als ob er ebenfalls bis zu 30% Skills für´s kommentieren opfern müsste ;)

@Leynad: gut und schön was Du mir hier im Nachhinein allein reinschreibst. Tatsache ist und bleibt aber, dass das bei P1TV kommentierte in einem anderen Zusammenhang stand.

Also fasse ich mal zusammen: Grid Autosport und R3E hat besseres FFB als pCars das auch nicht entfernt an Forza Horizon 2 herankommt aber für Dich in der gleichen Kategorie wie The Crew und Drive Club fährt. Jetzt kenn´ ich mich aus.

Journaldienstende jetzt geht’s ab ins Bett :)
austrianer
26.02.15 01:29
Lieber Leynad

Vergiss den "Schmarrn" den was dir ein paar möchtegern Youtublernoobs da erzählen wollen.
Mach dir ein eigenes Bild von deinen Vorstellungen und Beurteile selbst.

Da kannst du mal sehen wie man Project Cars fährt ;) www.youtube.com

Leynad
26.02.15 01:19
The Crew bietet auch ganz tolle Autos, neben Drive Club. pCars fährt da für mich in keiner anderen Kategorie.

Wer mal nen guten Porsche fahren will, sollte sich den URD-Mod für Assetto Corsa kaufen (7,80 Euro für 5 Autos). Der Porsche 991 GTE fährt zwar nur 270 Km/h, aber das Forcefeedback ist einfach nur geil. AC hat zwar auch nette GT-Autos, aber die reizen ihre eigene Engine nicht genug aus.
austrianer
26.02.15 01:10
Für mich ist FFB & Fahrzeugsetup essentiell, um überhaupt das Feeling was Ich mir wünsche zu bekommen und Abstimmung auf die Strecke halt.
Die V2 funktioniert bei mir problemlos mit jedem Racinggame, kann man ja auch belegen mit 5 versch. setups / spiel.

Ist ja nicht so dass man sich für jedes Fahrzeug den Notizblock rausholen muss und alle Angaben abstimmen tut, kann man ja alles speichern mit Fahrzeug und Strecke.

Hast ja sonst keine Chance online gegenüber denen die Abstimmen tun dun, net ??
1 - 2 - 3 - 4   ....   264
Eigenen Kommentar schreiben


Benutzername
Passwort

aktuelle News

aktuelle Screenshots

aktuelle Videos

aktuelle Downloads

Most Wanted Content

Rennspiele-Specials

Links

GTA 5 - Mehr Infos

Newsletter

Wöchentlich verschicken wir unseren kostenlosen Newsletter, der die aktuellen Meldungen aus dem Racing-Bereich zusammenfasst.

Syndication

Für Webmaster, die unsere News auf der eigenen Website einbinden wollen, bieten wir bereits eine Reihe von technischen Möglichkeiten an. Wir liefern aber auch spielebezogene und angepasste Feeds. Sprecht uns an!

Jobs

Wir suchen tatkräftige Unterstützung für unser redaktionelles Team. Wer Lust auf Rennspiele hat und darüber schreiben möchte, sollte sich .

AGB - Impressum - Presse - Jobs - Feedback - Newsfeed - Partner werden - Weiterempfehlen

Wir verschreiben uns dem Genre Rennspiele, berichten über aktuelle PS3-Rennspiele, kostenlose Rennspiele, Rennspiele für PC, Xbox360 und andere Plattformen, liefern tagesaktuell frische Bilder und Videos und stellen Demos zum Download bereit.

© 2015 - Alle Rechte vorbehalten

SimRacing Deutschland e. V.

Gamecheats, Spieletipps & Tricks

MMORPG Games

Underground-Race

News, Lanpartys und Downloads

VW Golf

PKW-Trend.de - Auto Welt

BMW Tuning

GameCaptain.de

Spielemagazin.de

Sim Racing Links

NFS-Planet.de

MMORPG Games

BoxenStop-Virtual

Need for Speed BOX

Gran Turismo Racing Point

XTRAGAMINGNETWORK.DE

games.reveur.de - All About Synetic Racing Games

Alle Partner - Partner werden

Suchmaschienenoptimierung (SEO), Webdesign und CMS Lösungen

Formel 1, Motorsport, DTM, Rallye, Motorrad, MotoGP, Superbike, Formelsport und US-Racing: News, Fotos, Videos, Ergebnisse, Statistiken und vieles mehr