Racing-Forum

Kommentare

Kritiker
18.06.13 15:02
Ich kömme nicht heeerrrrr .-)
rallyoldie
18.06.13 14:17
Gibt es tatsächlich niemand der zum bisherigen Stand der Dinge (aktuell Technology-Preview Build 0.9.9) etwas zu berichten hat ausser "ich besitze einen netKar-Code.." ?

Andererseits könnte daraus auch der positive Umkehrschluss gezogen werden: das Game läuft so gut das es nix zu meckern gibt - also schreib ich nix :D
Takamisakari
18.06.13 13:20
@ Kritiker
Ich habe nirgends gesagt bzw. spekuliert, dass die DLC überteuert sind. Das war eine allgemeine Formulierung, die du nur falsch interpretiert hast.
Das Splitten im Multiplayer wegen nicht freigeschaltetem Kontent muss nicht sein, doch viele Entwickler haben gezeigt, dass sie es nicht anders können/wollen, weil sie die entsprechenden Dateien gar nicht erst laden, dabei ist die Lösung sehr einfach. Mir ging das bspw. bei der RACE-Serie tierisch auf den Keks. Und auch das war natürlich nur verallgemeinert und nicht auf AC bezogen.
Deinem Beispiel mit den GTA4-DLCs pflichte ich bei, denn genau das (früher Add-On genannt) ist vollkommen legitim.
rallyoldie
18.06.13 12:15
@Kritiker aus B in D:
So informativ ich speedmaniacs finde so grausam geht es oft in dieses Forum zu wo hauptsächlich gejammert und geschimpft wird.
Takamisakari als einer der "Stammschreiber" ist zumindest, auch bei verschiedener Meinung, um Stil und Sachlichkeit bemüht.
Ist zwar etwas "out of topic" gehört aber auch einmal gesagt.

P.S.: Vielleicht sollte hier mal der "König der Nögler" gekürt werden :D Das wäre aber für regelmässige Forenleser zu einfach.
Kritiker aus B in D
18.06.13 10:23
@ Takamisakari
"DLC haben die Angewohnheit, in Preis/Leistung, verglichen mit dem Spiel, überteuert zu sein und die Gruppen im Multiplayer zu splitten."

Ob die DLCs von AC überteuert sind kannst du doch noch nicht beurteilen! Es gab in der Vergangenheit auch genügend Beispiele für sehr gute DLCs (GTA4 Episodes from Liberty City).

Mag sein das zusätzlicher kostenpflichtiger Content die Gruppen im Multiplayer splitten kann. Das passiert bei deiner Premiumvariante übrigens auch. Ich kann da jetzt nur für mich sprechen aber ich würde ne Racing Sim so gut wie nie "Public" fahren sondern nur im Ligabetrieb und da weiß man ja dann was man alles braucht.

Auch möchte ich hier noch ergänzen, dass Kunos zu Beginn angekündigt hatte, das die Plattform vom AC für Modding zugänglich sein wird. (Ach ja Modding ist Sch*** weil teilt ja die Gruppen im Multiplayer) ;)

Finde leider einige von euch "jammern" hier auf sehr hohem Niveau. :D
Takamisakari
18.06.13 10:12
Die Screenshots kommen doch, soweit ich weiß, von der Community, was wiederum belegen sollte, dass die Grafik auch wirklich so aussieht. Im normalen Renngeschehen nimmt man es meist nur nicht so wahr.
DERnutzer
17.06.13 17:46
hmm ich frage mich wirklich was die da tun in der Abteilung von Project CARS ...
Jede woche kommt ein neuer Build mit ca. 15 neuerungen
dafür aber +80 Screenshots!

ich glaube die Arbeiten mehr an der Bearbeitung und Erstellung von Screenshots als an dem eigentlichem Spiel

bin Besitzer einer 7970 und das Spiel sieht im leben nicht so schön aus als auf den Bildern...

bin echt ein wenig enttäuscht!
rallyoldie
16.06.13 20:42
Takamisakari wieder mal mit der gewohnten Eleganz auf dem Parkett der Diplomatie unterwegs ;) da muss man doch antworten.

Für mich spielt grundsätzlich weder gross/klein noch Sympathie eine Rolle. Die Spieleanbieter sind Verkäufer einer Ware die ich nach eigenem Ermessen, Wertschätzung und letztlich auch nach eigenen finanziellen Möglichkeiten erwerben kann oder auch nicht.

Das hier ein Split in Multiplayer gegeben ist - ja so ist es eben im Leben nicht jeder hat alles und manche haben nicht einmal das. Ich denke jedoch es wird genügend Spieler geben die ebenfalls auf dem jeweils gleichen Level unterwegs sind.
Da fällt mir ein, ich glaube es war ein Ukrainer, ein der schrieb: er könnte ohne Raubkopie überhaupt nicht spielen da 50€ für ihn ein unerschwinglicher Betrag sind.
Da kann man es ja schon durchaus als Koketterie bezeichnen, das hier Leute die teure Lenkräder im Playseat fahren über DLC-Kosten debattieren.

Ein Splitten des Verkaufsangebots in Standard und Premiumversion sehe ich überhaupt nicht sinnvoll da diese Teilung ja durch Erwerb der DLC sowieso gegeben ist. Vor allem da, entgegen meiner eigenen Erwerbsgewohnheit, der Download ggü. dem Ladenverkauf im Ansteigen sein dürfte.

Ob die tatsächlichen Entwicklungskosten oder vielmehr die Profitgier der Investoren/Aktionäre gestiegen sind/ist wäre eine eigene Überlegung. Vor allem da immer mehr gut ausgebildete IT-ler in Ländern wie Indien und China immer noch billig zu haben sind.

Das mit der Ungnade der Gamer kommt mir vor wie jeder Junkie hasst seinen Dealer.
Takamisakari
16.06.13 18:47
"ABER: Kunos ist nen sehr kleiner Entwickler, welcher sich traut in einem Nischensegment eine hochwertige Sim abzuliefern (siehe Laserscanverfahren bei den Strecken)"

Es spielt keine Rolle, wie klein/groß ein Entwickler ist. Nur das Resultat zählt. Die Sympathie gegenüber einem kleinen Entwickler ist noch lange kein Grund, die DLC zu rechtfertigen. Wer sie unterstützen möchte, kann auch gerne die DLC erwerben, aber das ändert nichts an der Tatsache, dass sie diesen Weg gehen. DLC haben die Angewohnheit, in Preis/Leistung, verglichen mit dem Spiel, überteuert zu sein und die Gruppen im Multiplayer zu splitten. Schlimmer ist jedoch, dass das Erwerben des kompletten Spiels nicht (oder erst sehr viel später) möglich ist (wenn überhaupt)*.
Inwiefern das auch auf AC zutrifft, bleibt abzuwarten, doch bei einigen Gamern sind sie bereits in Ungnade gefallen. Ich würde mir das Spiel vielleicht trotzdem zu Release holen, wenn es denn auch so inhaltlich überzeugen kann.

* In der heutigen Zeit ist es schwer zu vermitteln, ein Spiel für bspw. 80 € zu verkaufen, doch als zusätzliche Premium-Variante könnte man so die DLC-Gegner besänftigen, weil DLC dann kein Thema mehr sind (all inclusive). Ich könnte sowas viel eher verstehen, weil die Entwicklungskosten nunmal auch gestiegen sind. Gegenwärtig werden die Spiele unter Wert verkauft und kommen nur zusammen mit den DLC auf einen Normalpreis. Das ist wie mit den Konsolen, die günstiger auf den Markt geworfen werden, um dann bei den Spielen mitzuverdienen. Ein Konsolero würde sicherlich auch lieber mehr für die Konsole bezahlen, um dann die Spiele günstiger zu bekommen (wie es für PC-Gamer der Fall ist).
rallyoldie
16.06.13 18:15
@D.Knecht: aha....??
Daniel_Knecht
16.06.13 17:53
Ich habe einen netKar-Code...
rallyoldie
16.06.13 17:33
@Kritiker aus B in D: So sehe ich das auch.

Was mich etwas verwundert ist, dass bisher keine Eindrücke vom Spiel bzw. dem was es davon zu testen gibt wiedergegeben wurden. Kann mir nicht vorstellen das keiner einen netKar-Code besitzt. Aber ein Sch mit Sternchen schreibt sich wohl leichter.

Daniel_Knecht
16.06.13 16:42
Ich habe gehört das Forza 5 doch für die 360 "später" erscheinen soll? Kann das einer bestätigen?
Kritiker aus B in D
16.06.13 16:41
Ich verstehe den Schritt von Kunos so:

Alle wollen ein zeitnahen Release von AC. Darum kümmert sich Kunos jetzt. Trotzdem arbeiten die schon an zusätzlichem Content der noch nicht fertig ist. DLCs sind zur Finanzierung von AC notwendig, da es sich um einen Nischenmarkt handelt. Dennoch erhalten Vorbesteller das 1. DLC gratis. Ist doch OK, oder?

Die DLC-Politik von Codemasters finde ich da schon dreister, da es sich um ein "Blockbuster"-Spiel handelt, das sicherlich an die 10 Mio. mal verkauft werden wird.
rallyoldie
16.06.13 16:39
Nachtrag: @ Kritiker aus B in D: das nenne ich eine vernünftige Ansicht.
rallyoldie
16.06.13 16:33
"...werden alle Spieler die Assetto Corsa vorbestellen kostenlos erhalten..." sagt ja schon mal was aus.

Ich persönlich finde die DLC´s nur dann etwas, na nennen wir´s zweifelhaft, wenn die Grundausstattung des Spiels in Hinblick darauf minimal gehalten wird (fand ich bei Dirt3).

Wenn ich mir ein Auto kaufe bekomme ich auch ein Basismodell bei dem oft bereits diverse Ausbau-/ausführungsvarianten je nach Kundenwunsch vorgesehen sind. Wenn allerdings die Grundversion zu mager ausfällt sieht die Sache schon ganz anders aus.

Ich sehe es überhaupt nicht als pingelig an wenn die Spieler keinen Spass bei DLC verstehen, ganz im Gegenteil. Nur sollte man fairerweise erst einmal die endgültige Bekanntgabe des Gesamtinhalts abwarten und dann sein Urteil bzw. seine Kaufentscheidung fällen.

Und unabhängig davon etwas "schüttelgereimtes": wann ist dem Knecht mal etwas recht?
efukt
16.06.13 16:27
totgeburt
Kritiker aus B in D
16.06.13 16:25
ich kann euch bezüglich DLC Abzocke und so gut verstehen ... ich kann es auch nicht ab ...

ABER: Kunos ist nen sehr kleiner Entwickler, welcher sich traut in einem Nischensegment eine hochwertige Sim abzuliefern (siehe Laserscanverfahren bei den Strecken)

Auch Simbin als Platzhirsch im Simracing hat bei RACE07 massig Addons und DLCs angeboten. Das war für alle auch OK. Ganz zu schweigen von deren fragwürdigem Free2Play Konzept.

Wartet erst einmal auf den Content der Vollversion und dann kann man doch immernoch entscheiden ob man Geld für DLCs ausgeben will.
Takamisakari
16.06.13 12:16
Was mir etwas ungewöhnlich vorkommt, ist der Begriff "Premium-DLC". Vielleicht meinen sie damit nur kostenpflichtige DLC, vielleicht aber gibt es auch eine Premium-Version des Spiels, bei der dann alle DLC inbegriffen sind. Da hätte man mal für mehr Klarheit sorgen können, wenn man schon solche Begriffe verwendet. Das mag vielleicht pingelig sein, aber Spieler verstehen keinen Spaß mehr bei DLC.
Daniel_Knecht
16.06.13 10:39
Gut somit hat sich das Spiel für mich auch erledigt.
Wenn es eins ist was ich hasse dann ist das wenn ein Hersteller Meint vor dem Release schon "kostenpflichtige" oder überhaupt irgend welche DLCs zu Planen...
1   ....   92 - 93 - 94   ....   217
Eigenen Kommentar schreiben
Benutzername
Passwort

aktuelle News

aktuelle Screenshots

aktuelle Videos

aktuelle Downloads

Most Wanted Content

Rennspiele-Specials

Links

GTA 5 - Mehr Infos

Newsletter

Wöchentlich verschicken wir unseren kostenlosen Newsletter, der die aktuellen Meldungen aus dem Racing-Bereich zusammenfasst.

Syndication

Für Webmaster, die unsere News auf der eigenen Website einbinden wollen, bieten wir bereits eine Reihe von technischen Möglichkeiten an. Wir liefern aber auch spielebezogene und angepasste Feeds. Sprecht uns an!

Jobs

Wir suchen tatkräftige Unterstützung für unser redaktionelles Team. Wer Lust auf Rennspiele hat und darüber schreiben möchte, sollte sich .

AGB - Impressum - Presse - Jobs - Feedback - Newsfeed - Partner werden - Weiterempfehlen

Wir verschreiben uns dem Genre Rennspiele, berichten über aktuelle PS3-Rennspiele, kostenlose Rennspiele, Rennspiele für PC, Xbox360 und andere Plattformen, liefern tagesaktuell frische Bilder und Videos und stellen Demos zum Download bereit.

© 2014 - Alle Rechte vorbehalten

Xbox-newz.de

SimRacing Deutschland e. V.

Gamecheats, Spieletipps & Tricks

MMORPG Games

Underground-Race

News, Lanpartys und Downloads

VW Golf

PKW-Trend.de - Auto Welt

BMW Tuning

GameCaptain.de

Spielemagazin.de

NFS-Planet.de

TOPSIMULATIONS RACING

Sim Racing Links

freegamesite.de

MGC - Multi Gaming Community

XTRA-GAMING

Konsolen-World

Trackmania-Design

Alle Partner - Partner werden

Suchmaschienenoptimierung (SEO), Webdesign und CMS Lösungen

Formel 1, Motorsport, DTM, Rallye, Motorrad, MotoGP, Superbike, Formelsport und US-Racing: News, Fotos, Videos, Ergebnisse, Statistiken und vieles mehr