Racing Legends

Racing Legends Wie in der letzten Zeit zu beobachten war, entwickeln sich PC-Rennsimulationen scheinbar in zwei verschiedene Richtungen: Spiele, bei denen vor allem der Spaßfaktor und die Äußerlichkeiten zählen sowie Simulationen, die immer mehr dem Anspruch der Eigenschaft "Realismus" gerecht werden wollen. An der Entwicklung der letzteren scheinen zwar weniger die großen Publisher, umso mehr dafür aber kleine, engagierte Teams interessiert. Genau zu diesen gehören die West-Brüder. Bekannt wurden Chris und Tony West mit ihrem ehemaligen Projekt World Sports Cars, das viel versprach und dies in einer frühen Version scheinbar auch halten konnte, jedoch nach Differenzen mit dem Publisher Empire Interactive eingestellt werden musste. Übrig blieb leider ein Misstrauen einerseits, andererseits aber auch das Warten der Rennsim-Fanatiker auf ein neues Projekt. Und dieses wurde Mitte 2002 offiziell von West Racing angekündigt.

Racing Legends soll ein komplett neues Konzept einer Rennsimulation darstellen. So wird es laut Chris und Tony West kein einzelnes Spiel sein, sondern ein Produkt, das sich langfristig weiterentwickelt. Dieser Schritt erscheint bereits aufgrund der minimalen Größe des Entwicklerteams und dem schmalen Budget sinnvoll. Denn Racing Legends wird von keinem Publisher, sondern direkt von West Racing selbst vertrieben werden, was damit begründet wird, dass diese Simulation außerordentlich speziell und somit nicht für den Massenmarkt tauglich sei.

Dass man dem Glauben schenken darf, wird einem bereits beim Betrachten der veröffentlichten Bilder bewusst, die einen Detailgrad aufweisen, der mit keinem anderen Titel zu vergleichen ist. So wird beispielsweise der Motor eines Wagens samt der beweglichen Teile nachmodelliert und in einen direkten technischen Zusammenhang mit der Kraftübertragung und dem Drücken des Gaspedals gebracht. Ein Auto besitzt somit nicht mehr nur getrennte Optik und Physik, sondern existiert tatsächlich in einer virtuellen Form. Dieser Detailgrad bringt auch das Feature mit sich, dass sich einzelne Teile auf eine realistische Art und Weise abnutzen können. Auch der Sound wird nicht einfach abgespielt, sondern von der Game-Engine über den jeweils vorhandenen Motor generiert. Bei dieser Detailverliebtheit erscheint eine enorm ausgereifte und komplexe Fahrphysik natürlich logisch, und laut den Wests muss auf dieser auch die oberste Priorität liegen. Weitere wichtige Features stellen akkurat nachgebildete Strecken, volle Online-Unterstützung sowie die Idee des Teamplays dar, welche so weit umgesetzt werden soll, dass z.B. menschliche Spieler an Boxenstopps beteiligt sind.

Wenn Racing Legends veröffentlicht wird, werden allerdings bei weitem noch nicht alle geplanten Features integriert sein. Spätere Erweiterungspacks werden zum einen Funktionen wie ein umfangreiches Schadensmodell oder Zeit- und Wettereffekte bieten, zum anderen aber auch die Umsetzung weiterer Motorsport-Arten. Deshalb kann Racing Legends bei der Frage nach der simulierten Rennserie auch keiner Kategorie zugeordnet werden, da die Software aufgrund ihrer Flexibilität unbegrenzt erweiterbar und anpassungsfähig erscheint. Ob die West-Brüder ihre hervorragenden Ideen auch wirklich nach ihren Vorstellungen umsetzen können, wird sich wohl erst mit der Veröffentlichung der ersten Version zeigen. Wann es soweit sein wird, wissen wohl selbst die Entwickler genauso wenig wie die wartende Rennsimulations-Community. Fest steht jedoch, dass Racing Legends nicht im Laden erhältlich sein und mehr als ein gewöhnliches PC-Spiel kosten wird.


Plattform
PC (k.A.)
Entwickler
West Racing
Verleger
Kategorie
Rennsimulation
Website
Offizielle Website

aktuelle News

aktuelle Screenshots

aktuelle Videos

aktuelle Downloads

Most Wanted Content

Rennspiele-Specials

Links

Sim Racing System

GTA 5 - Mehr Infos

Syndication

Für Webmaster, die unsere News auf der eigenen Website einbinden wollen, bieten wir bereits eine Reihe von technischen Möglichkeiten an. Wir liefern aber auch spielebezogene und angepasste Feeds. Sprecht uns an!

AGB und Datenschutz - Impressum - Presse - Feedback - Newsfeed - Partner werden - Weiterempfehlen

Wir verschreiben uns dem Genre Rennspiele, berichten über aktuelle Xbox One, Xbox Series S und X und PS5, PS4, PS3-Rennspiele, kostenlose Rennspiele, Rennspiele für PC, Xbox 360 und andere Plattformen, liefern frische Bilder und Videos und stellen Demos zum Download bereit.

© 2018 - Alle Rechte vorbehalten

SimRacing Deutschland e. V.

MMORPG Games

Underground-Race

NFS-Planet.de

Sim Racing Links

NfS Headquarter

RTM-Base - Die Seite mit den Originalen Daten für alle Formel 1 Manager

Trackmania-Design

freegamesite.de

MMORPG Games

PS3 Forum

Alle Partner - Partner werden

Suchmaschinenoptimierung (SEO), Webdesign und CMS Lö¶sungen

Formel 1, Motorsport, DTM, Rallye, Motorrad, MotoGP, Superbike, Formelsport und US-Racing: News, Fotos, Videos, Ergebnisse, Statistiken und vieles mehr

*/