iRacing und FIA geben Startschuss zur ersten FIA F4 eSports Global Championship

Die Online-Rennsimulation iRacing und die FIA geben Einzelheiten rund um die FIA F4 eSports Global Championship bekannt.

iRacing und FIA geben Startschuss zur ersten FIA F4 eSports Global ChampionshipiRacing und FIA geben Startschuss zur ersten FIA F4 eSports Global Championship  ZoomUm den Motorsportnachwuchs und Simracer auf den echten Rennsport vorzubereiten, kann ab dem Sommer 2024 in der von iRacing und der FIA gegründeten FIA F4 eSports Global Championship angetreten werden. Die Qualifikationsphase startet im Juni, bevor es dann ab Mitte September um die besten Ergebnisse und um ein Preisgeld von 25.000 Dollar geht.

Seit Beginn der Zusammenarbeit zwischen iRacing und der FIA Mitte 2023 sind Zehntausende von Fahrern in der virtuellen F4 auf die Strecke gegangen und haben ihre Fähigkeiten verfeinert, um ihren Weg in die reale Rennwelt zu finden. Serien wie die FIA F4 Regional Tours, die sich auf Strecken in bestimmten Regionen der Welt konzentrieren, bieten Rennfahrern ein Simulationserlebnis, das den Beginn ihrer Reise in der realen Welt widerspiegelt. Darüber hinaus hat iRacing mit Dutzenden von nationalen Sportbehörden (ASNs) der FIA zusammengearbeitet, um Neulingen im Simulationsrennsport auf der ganzen Welt Unterstützung zu bieten und bei der Schaffung zahlreicher nationaler Meisterschaftsserien zu helfen.

Fahrer können sich für die FIA F4 eSports Global Championship qualifizieren, indem sie während der Saison 2024, die Mitte Juni beginnt, an der FIA F4 Regional Tour-Serie von iRacing teilnehmen. Die 10 bestplatzierten Fahrer in der Meisterschaftswertung jeder Regional Tour Serie werden zur Teilnahme an der Global Championship eingeladen. Für eine Einladung zur Global Championship, müssen die Fahrer in der jeweiligen Region wohnen, für die sie sich qualifiziert haben, um ein wirklich globales Teilnehmerfeld zu gewährleisten.

Die acht Runden umfassende Serie beginnt am 14. September. Die Folgetermine sind für den 28. September, 12. Oktober und 2. November angesetzt. Insgesamt werden zwei Rennen pro Termin gefahren, wobei die erste Rennsession um 18:30 Uhr GMT beginnt. Die Streckenauswahl für jede Veranstaltung wird 24 Stunden vor dem Rennen offiziell bekannt gegeben, so dass die Fahrer gezwungen sind, sich schnell an jeden Kurs anzupassen. Die Fahrer werden außerdem mit vorgegebenen Setups antreten, um gleiche Wettbewerbsbedingungen für alle zu gewährleisten.

"Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit der FIA bei der Einführung der FIA F4 eSports Global Championship", sagt iRacing-Präsident Tony Gardner. "Sowohl iRacing als auch die FIA sind bestrebt, aufstrebenden Rennfahrern den Einstieg in den realen Motorsport zu erleichtern, und die Formel 4-Plattform ist ein hervorragendes Mittel, um dies zu tun. Wir freuen uns auf eine aufregende Saison in diesem Herbst und sind sicher, dass die Spitzenreiter dieser Serie in den kommenden Jahren wieder in den oberen Rängen des Motorsports mitmischen werden."

FIA-Direktor für Einsitzer, Nikolas Tombazis, erklärt: "Ich freue mich sehr, dass die FIA erneut mit iRacing zusammenarbeitet, um die nächste Phase dieser hochinnovativen Zusammenarbeit einzuleiten und den FIA F4 eSport nach dem großen Erfolg auf regionaler Ebene auf eine globale Bühne zu bringen. Dieser jüngste Schritt in unserer starken Partnerschaft steht im Einklang mit unserer Strategie, das Wachstum und die Entwicklung des eSports zu fördern und auf diese Weise die Attraktivität unseres Sports für ein neues Publikum zu erhöhen, mit dem Ziel, die weltweite Beteiligung am Motorsport zu verdoppeln."



Tags: iRacing, Simracing, FIA FIA F4 eSports Global Championship, infos, details


News zum Thema



aktuelle News

aktuelle Screenshots

aktuelle Videos

aktuelle Downloads

Most Wanted Content

Rennspiele-Specials

Links

Sim Racing System

GTA 5 - Mehr Infos

Syndication

Für Webmaster, die unsere News auf der eigenen Website einbinden wollen, bieten wir bereits eine Reihe von technischen Möglichkeiten an. Wir liefern aber auch spielebezogene und angepasste Feeds. Sprecht uns an!




AGB und Datenschutz - Impressum - Presse - Feedback - Newsfeed - Partner werden - Weiterempfehlen

Wir verschreiben uns dem Genre Rennspiele, berichten über aktuelle Xbox One, Xbox Series S und X und PS5, PS4, PS3-Rennspiele, kostenlose Rennspiele, Rennspiele für PC, Xbox 360 und andere Plattformen, liefern frische Bilder und Videos und stellen Demos zum Download bereit.

© 2018 - Alle Rechte vorbehalten

SimRacing Deutschland e. V.

MMORPG Games

Underground-Race

Sim Racing Links

NFS-Planet.de

freegamesite.de

Daddelgemeinde.net

XTRAGAMINGNETWORK.DE

DailyGame.at

Gran Turismo Racing Point

RTM-Base - Die Seite mit den Originalen Daten für alle Formel 1 Manager

Alle Partner - Partner werden

Suchmaschinenoptimierung (SEO), Webdesign und CMS Lö¶sungen

Formel 1, Motorsport, DTM, Rallye, Motorrad, MotoGP, Superbike, Formelsport und US-Racing: News, Fotos, Videos, Ergebnisse, Statistiken und vieles mehr

*/