The Crew Calling All Units: Neue Autos, Features und Spiel-Updates - Vorschau auf 2017

Für das Rennspiel The Crew Calling All Units wird es im neuen Jahr eine ganze Menge an Verbesserungen aber auch neuen Spielinhalten geben die Ubisoft und Ivory Tower allen Spielern jetzt vorstellen - heiße neue Autos abgelichtet.

The Crew Calling All Units: Neue Autos, Features und Spiel-Updates - Vorschau auf 2017The Crew Calling All Units: Neue Autos, Features und Spiel-Updates - Vorschau auf 2017  ZoomThe CrewBilder vom 24.12.16Release-Trailergamescom 2016-Announcement-TrailerMit The Crew Calling All Units haben Ivory Tower und Ubisoft das MMO-Rennspiel gerade erst in eine weitere Verlängerung geschickt und um das Szenario erweitert in dem PC- und Konsolenspieler wahlweise die Seite der Polizei oder der Street-Racer einnehmen. Für The Crew-Fans die sich die Frage stellen wie es mit dem Titel in Zukunft weitergeht, gibt es nun von offizieller Seite brandheiße Informationen.

Geplant sind über das Jahr verteilt verschiedene Updates, mit denen zum Beispiel der Polizeifuhrpark um Fahrzeuge wie den McLaren 12C GT3 (Rennen), Ferrari 458 Italia GT2 (Rennen), RUF RT35 (Gelände), Mini Cooper S 2010 (Rennen), Lotus Exige S 2013 (Gelände) und Ford GT 2005 (Rennen) erweitert wird, aber auch neue Features und Feintuning in verschiedenen Bereichen.

Prämiensystem wird aktualisiert, Ligen für Polizei und Street-Racer

So dürfen sich die Spieler schon einmal auf die Einführung zweier Elemente einstellen mit denen die Verfolgungsjagden erweiter werden. Darunter ist eine Aktualisierung des bestehenden Prämiensystems. Zukünftig wird anhand der Prämie bestimmt, wie viele Bucks die Gewinner einer Verfolgungsjagd erhalten. Die Prämie steigt oder sinkt, je nachdem ob man in Verfolgungsjagden siegt oder verliert.

The Crew Calling All Units: Neue Autos, Features und Spiel-Updates - Vorschau auf 2017The Crew Calling All Units: Neue Autos, Features und Spiel-Updates - Vorschau auf 2017  Zoom Am Anfang beginnen alle mit derselben Prämienrate von circa 8.250 (Anzahl kann sich noch ändern; Anm. d. Red.), die jedoch bis auf 16.500 steigen beziehungsweise nach zahlreichen Niederlagen auf 0 sinken kann. Zwei separate Prämien existieren nebeneinander, eine für die Street-Racer, die andere für die Polizei.

Zwei neue Ligen werden für Polizei und Street-Racer eingeführt, die sich wiederum in vier Kategorien unterteilen. Die Spieler können in jeder der beiden Ligen (Polizei oder Street-Racer) von der 4. in die 1. Klasse aufsteigen. Während die klassischen PvP-Ligen über Unterkategorien verfügen, sind diese Ligen nicht weiter unterteilt. Euer Rang wird während der Verfolgungsjagden, aber auch in eurer Profil-ID angezeigt, wo ihn andere Spieler sehen können, um zu erfahren, mit wem sie es zu tun haben.

The Summit erhält eine Modernisierung

Nach einem Jahr Summit-Aktivitäten wird dieses Event einigen wichtigen Änderungen unterzogen. Dazu gehört, dass nach einem der bevorstehenden Updates die Spieler die Chance haben, jede Woche ein Fahrzeug bei den Summit-Aktivitäten zu gewinnen, statt wie bisher nur einmal im Monat. Im Einzelnen werden die Spieler mehr Exoten-Starter-Kit-Punkte gewinnen. Dafür werden die Exoten-Ausstattungstoken aus dem Spiel entfernt und können nicht mehr wöchentlich oder monatlich über das Glücksrad gewonnen werden. Ab 2017 belohnt The Summit die Spieler zudem mit vorhandenen Fahrzeugen aus dem Spiel.

The Crew Calling All Units: Neue Autos, Features und Spiel-Updates - Vorschau auf 2017The Crew Calling All Units: Neue Autos, Features und Spiel-Updates - Vorschau auf 2017  Zoom Auch das Einladungssystem für Verfolgungsjagden wird einigen Änderungen unterzogen die dazu dienen die Teilnahme auf Polizei- und Street-Racer-Seite ausgeglichener zu gestalten. Die Anzahl der KI-Polizisten wird ebenfalls verändert, sodass diese sich bei jeder Verfolgungsjagd der Zahl der teilnehmenden Spieler anpasst.

Die Entwickler haben seit der Veröffentlichung von The Crew Calling All Units beobachtet, dass einige der Fähigkeiten nicht so effizient sind, wie man es erwartet hatte. Die Folge daraus ist eine vollständige Analyse aller Fähigkeiten aus der sich größere Änderungen ergeben könnten. Dennoch wird man bereits kleinere Anpassungen an weniger wirkungsvollen Fähigkeiten von Polizei und Street-Racern vornehmen. Damit soll sichergestellt werden, dass Spieler beliebige Fähigkeiten auswählen können, ohne dass sich die Siegchancen dadurch mindern.

Nachfolgend gibt es noch ein kurze Zusammenfassung weiterer Maßnahmen mit denen das Spielerlebnis verbessert werden soll. Wann es mit den Updates losgeht, steht momentan noch nicht fest. Jedoch wird Ubisoft die Gamer rechtzeitig vorher informieren.

Zusätzliche Änderungen:
-Alle "Bronze-Kisten" werden auf dem Standardreiter der Karte angezeigt.

Fehlerkorrekturen und Updates:
-Erfolge sind mit den ausgestatteten Teilen verknüpft: Einige Erfolge wurden nicht sauber mit den ausgestatteten Teilen am Fahrzeug verknüpft. Das wurde behoben.
-Sweet-Sixty-Uplay-Abzeichen: Dieser Erfolg wird in unserem nächsten Patch korrigiert.
-Indian Chief Dark Horse: Der optische Fehler, der einigen unserer Spieler im HQ aufgefallen ist, wird mit unserem nächsten Patch korrigiert.
-Zoes Anruf nach dem Abschluss des Prologs von The Crew Calling All Units: Nach dem nächsten Patch wird Zoe nur noch die Besitzer von The Crew Calling All Units anrufen.
-Korrektur eines Fehlers, der gelegentlich verhinderte, dass Fähigkeiten korrekt ausgelöst werden.
-Erfolge mit Bußgeldern verknüpft: Einige Erfolge, wie "Nehmen Sie Schecks?", "Rechnungen, Rechnungen" und "Harte Strafe" wurden korrigiert.
-PvP-Rangstufe: Durch einen Fehler wurden falsche Informationen angezeigt. Dieser Fehler wurde behoben.



Tags: The Crew Calling All Units, updates, neuerungen, verbesserungen, fahrzeuge, 2017, vorschau


News zum Thema



aktuelle News

aktuelle Screenshots

aktuelle Videos

aktuelle Downloads

Most Wanted Content

Rennspiele-Specials

Links

Sim Racing System

GTA 5 - Mehr Infos

Syndication

Für Webmaster, die unsere News auf der eigenen Website einbinden wollen, bieten wir bereits eine Reihe von technischen Möglichkeiten an. Wir liefern aber auch spielebezogene und angepasste Feeds. Sprecht uns an!




AGB und Datenschutz - Impressum - Presse - Feedback - Newsfeed - Partner werden - Weiterempfehlen

Wir verschreiben uns dem Genre Rennspiele, berichten über aktuelle Xbox One, Xbox Series S und X und PS5, PS4, PS3-Rennspiele, kostenlose Rennspiele, Rennspiele für PC, Xbox 360 und andere Plattformen, liefern frische Bilder und Videos und stellen Demos zum Download bereit.

© 2018 - Alle Rechte vorbehalten

SimRacing Deutschland e. V.

MMORPG Games

Underground-Race

Sim Racing Links

NFS-Planet.de

RTM-Base - Die Seite mit den Originalen Daten für alle Formel 1 Manager

Gran Turismo Tempel

NFS-Serie.at

SimSync

PlayStation Sport Verein

Underground-Race das kostenlose Browsergame

Alle Partner - Partner werden

Suchmaschinenoptimierung (SEO), Webdesign und CMS Lö¶sungen

Formel 1, Motorsport, DTM, Rallye, Motorrad, MotoGP, Superbike, Formelsport und US-Racing: News, Fotos, Videos, Ergebnisse, Statistiken und vieles mehr

*/