RalliSport Challenge 2: Keine Rallye-Simulation pur, aber viel Spieltiefe

Produzent Karl Magnus und Hauptdesigner Patrick Bach von Digital Illusions erklären, warum der Spielspaß bei RalliSport Challenge 2 alles andere als auf der Strecke bleibt, und auf was sich Xbox-Besitzer freuen dürfen.

RalliSport Challenge 2: Keine Rallye-Simulation pur, aber viel SpieltiefeNachdem Produktmanager Adam Kovach vor einem Monat in der englischsprachigen Spielepresse über die Unterschiede und Verbesserungen von RalliSport Challenge 2 im Vergleich zum Vorgänger plauderte, besuchten unsere englischen Kollegen von 'C&VG' kürzlich das Hauptquartier von Digital Illusions und testeten dort nicht nur RalliSport Challenge 2, sondern entlockten auch Produzent Karl Magnus und Hauptdesigner Patrick Bach noch einige Informationen über das neueste Rallye-Spiel für die Xbox.

Auf die Frage, warum man überhaupt einen Nachfolger von RalliSport Challenge entwickelte, wo es doch inzwischen eine Vielzahl an Rennspielen und auch einige Rallye-Spiele für die Xbox gibt, hatten Magnus und Bach eine einfache aber klare Antwort parat.

"Wir wollten den Spielern zeigen, dass wir noch mehr umsetzen können als wir das in RalliSport Challenge tun konnten. Viele Leute lobten uns für die tolle Grafik, doch wir hatten immer das Gefühl, dass noch mehr möglich ist, rein was die technische Seite anbelangt. Außerdem wollten wir Online-Spielmodi, längere Strecken und das Fahren bei Nacht integrieren", erklärte Magnus die Gründe, warum man sich von Microsoft nicht lange bitten lassen musste, um die Arbeit an RalliSport Challenge 2 aufzunehmen.

Verbessert hat man im Nachfolger vor allem die Art und Weise wie man die Strecken erstellt, denn laut Patrick Bach "werden die Strecken in den meisten und auch aktuellen Rennspielen noch wie 1986 erstellt." Digital Illusion wollte aber die Kurse exakt ausgestalten und texturieren und so entwickelten die Programmierer ein "streaming system" mit dem man genau das umsetzen konnte. Das Resultat davon sind einzigartige Strecken. "Die Spielgrafik liegt uns wirklich sehr am Herzen und wir wollen die Illusion perfekt machen, dass man sich beim Fahren so fühlt als befände man sich in der Umgebung", so Karl Magnus über die eigenen hohen Ansprüche.

Angesichts der vielen Konkurrenztitel, stellt sich natürlich die Frage wie sich RalliSport Challenge 2 im Vergleich zu Colin McRae Rally, WRC und Richard Burns Rally einordnen lässt. "Ich persönlich finde, dass man diese Spiele nur sehr schwer miteinander vergleichen kann. Ich würde unser Spiel lieber mit WRC als Colin McRae Rally vergleichen, denn in WRC wird ein offeneres Physiksystem eingesetzt, wohingegen bei Colin McRae Rally ein spezielles Physiksystem verwendet wird. Wir sind natürlich der Meinung, dass unser Physiksystem wesentlich besser ist."

"Es ist eines der besten überhaupt, wenn man sich anschaut wie es beim Spielen unseres Spiels funktioniert. Wir wissen, dass bei anderen Titel viel Wert auf den Aspekt Simulation gelegt wird, doch das stellt sich oftmals als eine komplizierende und nicht unbedingt bessere Sache heraus. Unser Schwerpunkt lag schon immer auf einem einfachen Spielvergnügen", erklärt Bach, und Magnus ergänzt, dass in Spielen die sich rühmen eine Rallye-Simulation zu sein "Hilfssysteme integriert werden müssen, damit der Spieler mit seinem Auto überhaupt auf der Strecke bleibt. Also handelt es sich um einen Simulator mit Add-ons, der das Spielerlebnis derjenigen ruiniert die wirklich wie in einem Simulator fahren wollen."

RalliSport Challenge 2: Keine Rallye-Simulation pur, aber viel SpieltiefeRalliSport Challenge 2: Keine Rallye-Simulation pur, aber viel Spieltiefe  Zoom "Wir wollten ein Spiel, in welches man schnell einsteigen kann, welches aber auch Spieltiefe besitzt. In RalliSport Challenge 2 wird man im Spielverlauf den Unterschied zwischen den Autos spüren können. Im Zusammenspiel mit den Streckenoberflächen und den Tuning-Möglichkeiten, besitzt RalliSport Challenge 2 in diesem Bereich also Tiefe", erläuterte Produzent Karl Magnus, dass man nicht unbedingt eine Hardcore-Simulation programmieren muss, um ein gutes Rallye-Spiel abzuliefern.

Laut Patrick Bach lag der Hauptfokus bei der Entwicklung von RalliSport Challenge 2 immer auf der Fahrzeugbeherschung in allen Situationen. Darüber hinaus konzentrierte man sich aber auch besonders auf die Multiplayer-Modi, die über Xbox Live!-Unterstützung und XSN zur Auswahl stehen. Laut den beiden Digital Illusions-Mitarbeitern deckt man das ganze Spektrum an Möglichkeiten ab, sodass Spieler die gerne auf Bestzeitenjagd gehen genau so auf ihre Kosten kommen wie jene die einfach nur auf eine Zerstörungsorgie aus sind. "Wir haben versucht viele Features, wie es sie bei PC-Spielen mit Online-Unterstützung gibt, zu integrieren", verriet Magnus, dass man sich an der Plattform Computer orientiert hat.

Abschließend erklärten Magnus und Bach noch, dass sich alle RalliSport Challenge 2-Käufer auf reichlich Abwechslung freuen dürfen, denn das Spiel besitzt bereits jetzt "93 Strecken und 44 Autos." Ferner wird man einiges zu tun haben, wenn man sich jede der "drei freischaltbaren Fahrzeuglackierungen für jedes Auto" ansehen und die insgesamt "20 freischaltbaren Autos" ausprobieren möchte.



News zum Thema



aktuelle News

aktuelle Screenshots

aktuelle Videos

aktuelle Downloads

Most Wanted Content

Rennspiele-Specials

Links

Sim Racing System

GTA 5 - Mehr Infos

Syndication

Für Webmaster, die unsere News auf der eigenen Website einbinden wollen, bieten wir bereits eine Reihe von technischen Möglichkeiten an. Wir liefern aber auch spielebezogene und angepasste Feeds. Sprecht uns an!




AGB und Datenschutz - Impressum - Presse - Feedback - Newsfeed - Partner werden - Weiterempfehlen

Wir verschreiben uns dem Genre Rennspiele, berichten über aktuelle Xbox One, Xbox Series S und X und PS5, PS4, PS3-Rennspiele, kostenlose Rennspiele, Rennspiele für PC, Xbox 360 und andere Plattformen, liefern frische Bilder und Videos und stellen Demos zum Download bereit.

© 2018 - Alle Rechte vorbehalten

SimRacing Deutschland e. V.

MMORPG Games

Underground-Race

Sim Racing Links

NFS-Planet.de

Gran Turismo Racing Point

goNFS.de

GameTective

Virtual Motorsport

GTR4u.de

Underground-Race das kostenlose Browsergame

Alle Partner - Partner werden

Suchmaschinenoptimierung (SEO), Webdesign und CMS Lö¶sungen

Formel 1, Motorsport, DTM, Rallye, Motorrad, MotoGP, Superbike, Formelsport und US-Racing: News, Fotos, Videos, Ergebnisse, Statistiken und vieles mehr

*/