RaceRoom: Reifenmodell V5 im Dezember und Infos zu Spielinhalten und Zukunftsplaenen

J-F Chardon von KW Studios gibt Auskunft zum Reifenmodell V5, wie es um die Pläne zur Veröffentlichung neuer Spielinhalte bestellt ist, welche Probleme man in den letzten Monaten angehen musste und welche langfristigen Ziele zu neuen Features umgesetzt werden.

RaceRoom: Reifenmodell V5 im Dezember und Infos zu Spielinhalten und ZukunftsplaenenRaceRoom: Reifenmodell V5 im Dezember und Infos zu Spielinhalten und Zukunftsplaenen  ZoomRaceRoom Racing ExperienceBilder vom 25.11.23Fünf Monate nach dem letzten Update, wird die PC-Rennsimulation RaceRoom im Dezember 2023 eine weitere Aktualisierung erhalten mit der als größte Änderung das Reifenmodell V5 eingeführt wird, dies hat Produzent J-F Chardon kürzlich bestätigt. Simracer sollen dann bei ausgewählten Fahrzeugen ein stark verbessertes Gefühl für das Fahrzeugverhalten registrieren.

Dabei wird laut Chardon "die aktualisierte Reifenphysik keine großen Änderungen an der Fahrweise oder der Herangehensweise an ein Auto erfordern". RaceRoom-Piloten müssen sich jedoch darauf einstellen, dass das "Anbremsen einer Kurve jedoch einige Änderungen erfordern wird", was hauptsächlich bedeutet, dass für 100 Prozent Bremswirkung mehr Kraft aufgewendet werden muss und bei einigen Spielern die Einstellungen für die Bremspedaleinstellungen angepasst werden müssen.

RaceRoom: Reifenmodell V5 im Dezember und Infos zu Spielinhalten und ZukunftsplaenenRaceRoom: Reifenmodell V5 im Dezember und Infos zu Spielinhalten und Zukunftsplaenen  Zoom Zunächst wird das neue Reifenmodell V5 "für die am meisten in RaceRoom gefahrenen Autos" und jene für die Daten vorhanden sind zur Verfügung gestellt. Einige Reifenspezifikationen und ABS-Optimierungen müssen ebenso wie eine Ausweitung auf zunächst nicht berücksichtigte Fahrzeuge auf ein späteres Update warten. Zudem gibt es bereits Pläne für das Reifenmodell V6, welches durch eine enge Zusammenarbeit mit Falken Tyre zusätzliche Verbesserungen für 2024 verspricht.

Ursprungsroadmap für 2023 über den Haufen geworfen

Die ursprünglich kommunizierten Pläne der Roadmap zur Veröffentlichung neuer Spielinhalte im dritten und vieren Quartal 2023 wurden von Problemen mit dem Backend durchkreuzt. "Wir haben uns entschieden, auf Nummer sicher zu gehen und uns darauf zu konzentrieren, dies vollständig zu klären, bevor wir unsere Inhalte wieder veröffentlichen. Die Inhalte, die für die Veröffentlichung in 2023 geplant waren, werden auf spätere Termine verschoben", hat Chardon erst einmal schlechte Nachrichten.

RaceRoom: Reifenmodell V5 im Dezember und Infos zu Spielinhalten und ZukunftsplaenenRaceRoom: Reifenmodell V5 im Dezember und Infos zu Spielinhalten und Zukunftsplaenen  Zoom Zum Teil werden diese aufgewogen durch die Info, dass man in den letzten Monaten die Infrastruktur skalierbarer gemacht hat und durchgeführte Korrekturen sich positiv auf die Stabilität des Spiels auswirken. Damit sollte RaceRoom in den kommenden Monaten zuverlässiger funktionieren, während an der neuen App gearbeitet wird mit der alle Einschränkungen der Vergangenheit über Bord geworfen werden sollen.

Im Zusammenhang mit Steam-Transaktionen bestehen aktuell noch einige Probleme die sich nach offiziellen Angaben als schwer zu beheben herausgestellt haben. Bis hierfür eine Lösung gefunden wurde, wird man daher auf absehbare Zeit alle größeren Inhaltsveröffentlichungen durch Einlösecodes auf raceroomstore.com durchführen.

"Backend unserer Plattform ist fällig für eine gründliche Überarbeitung und Refaktorierung"

"RaceRoom ist mehr als ein Spiel; es ist ein Online-Dienst, der ursprünglich im Jahr 2013 veröffentlicht wurde. Ein solcher Dienst erfordert eine starke Server-Infrastruktur und ein leistungsfähiges, ordnungsgemäß gewartetes Backend. Im Laufe der Jahre hat es jedoch nicht die Sorgfalt und Aufmerksamkeit erhalten, die es verdient hätte. Der Übergang von Sector3 Studios zu den 2022 gegründeten KW Studios hat es uns erlaubt stärkeren Fokus darauf zu legen und zusätzliche Ressourcen dafür einzusetzen. Das Backend unserer Plattform ist fällig für eine gründliche Überarbeitung und Refaktorierung. Das Ziel ist klar: Wir wollen sicherstellen, dass RaceRoom ein weiteres Jahrzehnt lang relevant bleibt und seine Popularität stetig wächst", liefert Chardon Hintergründe zu den Problemen und Zielen. Letztere beinhalten auch eine Reihe von langfristig angelegten funktionalen Überarbeitungen.

RaceRoom: Reifenmodell V5 im Dezember und Infos zu Spielinhalten und ZukunftsplaenenRaceRoom: Reifenmodell V5 im Dezember und Infos zu Spielinhalten und Zukunftsplaenen  Zoom Die Modernisierung der Benutzeroberfläche ist mit schon integrierten überarbeiteten Elementen wie dem Replay-Interface, Optionsmenü, der Garage und den Fahrzeugsetupmenüs eines dieser Projekte. Die Überarbeitung des Hauptmenüs und der Spielinhalteauswahlmenüs steht noch aus.

"Die Art und Weise, wie wir derzeit Inhalte präsentieren, ist ziemlich unattraktiv und verlangt vom Benutzer, dass er sich mit einem Panel von Fahrzeugklassensymbolen vertraut macht, und es gibt keine Möglichkeit, nach Spezifikationen, Regelwerken, Fahrzeugtypen usw. zu sortieren. Die Verbesserung der Entdeckung von Inhalten und das Aufzeigen all der großartigen Inhalte, die in RaceRoom zu finden sind, ist der wichtigste Teil des Projekts zur Verbesserung der Benutzeroberfläche, da dies eine große Rolle dabei spielt, wie lange sich ein Spieler mit dem Spiel beschäftigt", fasst der Produzent zusammen.

"Dies ist einer der Bereiche, in denen das zukünftige Backend Ergebnisse liefern und mehr Möglichkeiten bieten soll, um unsere Ziele mit dem Interface zu erreichen und den Benutzerfluss und die Entdeckung von Inhalten zu verbessern. In ähnlicher Weise ist die Backend-Entwicklung erforderlich, um unsere Ziele in Bezug auf das Ranglisten-Multiplayer-Erlebnis zu erreichen", umreißt Chardon welche Aufgaben noch auf das Entwicklerteam warten und zu denen es 2024 weitere Neuigkeiten und Fortschritte zu vermelden geben sollte.



Tags: Simracing, KW Studios, RaceRoom, pc, rennsimulation, infos, statusbericht, reifenmodell, spielinhalte


News zum Thema



aktuelle News

aktuelle Screenshots

aktuelle Videos

aktuelle Downloads

Most Wanted Content

Rennspiele-Specials

Links

Sim Racing System

GTA 5 - Mehr Infos

Syndication

Für Webmaster, die unsere News auf der eigenen Website einbinden wollen, bieten wir bereits eine Reihe von technischen Möglichkeiten an. Wir liefern aber auch spielebezogene und angepasste Feeds. Sprecht uns an!




AGB und Datenschutz - Impressum - Presse - Feedback - Newsfeed - Partner werden - Weiterempfehlen

Wir verschreiben uns dem Genre Rennspiele, berichten über aktuelle Xbox One, Xbox Series S und X und PS5, PS4, PS3-Rennspiele, kostenlose Rennspiele, Rennspiele für PC, Xbox 360 und andere Plattformen, liefern frische Bilder und Videos und stellen Demos zum Download bereit.

© 2018 - Alle Rechte vorbehalten

SimRacing Deutschland e. V.

MMORPG Games

Underground-Race

NFS-Planet.de

Sim Racing Links

SimSync

RTM-Base - Die Seite mit den Originalen Daten für alle Formel 1 Manager

GTR4u.de

FMfun

#keeponracing

MMORPG Games

Alle Partner - Partner werden

Suchmaschinenoptimierung (SEO), Webdesign und CMS Lö¶sungen

Formel 1, Motorsport, DTM, Rallye, Motorrad, MotoGP, Superbike, Formelsport und US-Racing: News, Fotos, Videos, Ergebnisse, Statistiken und vieles mehr

*/