Project CARS 3: Erster Boxenstopp, Update für PC- und PS4-Version

Slightly Mad Studios verteilt das erste Update für das Rennspiel Project CARS 3. Was sich damit im Detail ändert, ist hier zu erfahren.

Project CARS 3: Erster Boxenstopp, Update für PC- und PS4-VersionProject CARS 3: Erster Boxenstopp, Update für PC- und PS4-Version  ZoomProject CARS 3Alle BilderLaunch-TrailerNach der Ende August erfolgten Veröffentlichung von Project CARS 3, ist nun die erste Aktualisierung für das Spiel verfügbar. Seit Donnerstag, 17. September 2020 wird via Steam und das PlayStation Network für die PC- und PS4-Version ein Update verteilt. Besitzer der Xbox One-Fassung sollen in Kürze ebenfalls versorgt werden.

"Dieses Update enthält viele Verbesserungen und behebt die Logitech G29-Probleme für PS4-Spieler", heißt es von Slightly Mad Studios kurz und knapp dazu. Wie sich dem nachstehenden Änderungsprotokoll in deutscher Sprache entnehmen lässt, wurden einige Überarbeitungen der Benutzeroberfläche vorgenommen. Aber auch spielbezogenes Balancing im Karrieremodus und die Behebung von zu Abstürzen führenden Problemen ist Teil des ersten Updates.

Project CARS 3 - 17.09.2020-Update #1-Übersicht:
Audio:
-Nach dem Verlassen des Spiels während des Countdowns vor dem Rennen wird das Audio nicht länger doppelt abgespielt.

Rendering:
-Die rote Vignette bei Unfällen ist nun weniger ausgeprägt.
-Im Verlauf von Rennen erscheinen die Wolken nicht mehr plötzlich.
-Ein Fehler mit glänzenden Aufklebern bei Verwendung von Glanzbasis wurde behoben.
-Ein Fehler wurde behoben, durch den Schatten ab und zu flackerten.

Benutzeroberfläche:
-Beim Neustart eines Rennens wird das Spieler-Label nun nicht mehr ab und zu verzerrt.
-Verbesserungen an der Benutzeroberfläche der Wiederholungen.
-Ein Fehler wurde behoben, durch den im Zuschauermodus Spieler unter Platz 12 nicht ausgewählt werden konnten.
-Die Schaltfläche "Tuning" im Menü vor dem Rennen sollte nun stets den Namen des aktuell ausgewählten Tuning-Setups anzeigen.
-In "Rivalen" ist die Schaltfläche "Tuning" nun deaktiviert.
-Ein Fehler wurde behoben, durch den manche Bildschirme den Wettereffekt "Schneesturm" nicht anzeigten.
-Die Wetter-Info ist nun in allen Bildschirmen des Spiels konsistent.
-Der Fotomodus ist nun auch in der Wiederholung verfügbar.
-Muster haben nun Standardfarben erhalten (schwarz, weiß, grau).
-Im Fotomodus wird nun ein Tipp angezeigt, wie man ein Foto aufnimmt.
Verbesserungen am Spieler-Label.
-Auf Strecken, die kein geschlossener Kreis sind, wird nun keine Rundenanzeige mehr dargestellt.
-Ein Fehler wurde behoben, durch den Untertitel in Rennen manchmal nicht verschwanden.

Karriere:
-Schwierigkeit für Road E erhöht.
-Zielzeit für Road D (Heiße Runde) erhöht.
-Zielzeit für Road D (Tempomacher) erhöht.
-Schwierigkeit für GT C und GT B erhöht.
-Rennlänge für GT C Rennen 5 angepasst.
-Rennlänge für GT B Rennen 5 angepasst.
-Schwierigkeit für Herausforderungen-Meisterschaften gemäß anderer Änderungen angepasst.
-Anzahl der Kurven zum Abschließen von GT A - Bedeutend Long Beach von 10 auf 9 gesenkt.
-Ein Fehler wurde behoben, durch den bei fliegenden Starts in Havanna -Capitolio ungültige Rundenzeiten entstanden.
-Ein Fehler wurde behoben, durch den das rote Auto im zweiten Rundenrennen der Meisterschaft sich nicht wie vorgesehen verhielt.

Online:
-In Schnelles Spiel und geplanten Events wird immer das vom Spieler gewählte Getriebe verwendet.
-Der Spieler kehrt nun zur Lobby zurück, wenn er den Zuschauermodus verlässt.
-Die Belohnungen für die Teilnahme an Rivalen-Events wurde erhöht.

Behobene Absturzursachen:
-Ein Fehler wurde behoben, durch den beim Tuning des XJ220 und des McLaren F1 ein Absturz auftreten konnte.
-Ein Fehler wurde behoben, durch den beim Neueinstieg aus einer Wiederholung ein Absturz auftrat, wenn der Spieler die Wiederholung über den Bildschirm "Anpassung" ausgewählt hatte.
-Ein Fehler wurde behoben, durch den das Spiel beim Entfernen des letzten Stils abstürzte.
-Ein Fehler wurde behoben, durch den das Spiel beim Wechseln zwischen Fahrzeugen mit unterschiedlichen Mengen verfügbarer Felgengrößen abstürzte.
-Ein Fehler wurde behoben, durch den das Spiel beim Aufrufen von "Angebot des Tages" über Karriere abstürzte.

Fahrzeuge:
-Formel E: Änderung des Logonamens und der Landesflagge.

Eingabegeräte:
-Probleme mit Logitech-Lenkrädern auf der PS4 behoben.
-Unterstützung für das Thrustmaster T-GT hinzugefügt.

Nur PC:
-Schimpfwortfilter für Systemnachrichten entfernt.
-Leistung bei hohem "Super Sampling" verbessert.
-Verbesserte Einstellungen bei Verwendung von drei Bildschirmen.



Tags: Project CARS 3, PCARS3, update, patch, infos, details, changelog


News zum Thema



aktuelle News

aktuelle Screenshots

aktuelle Videos

aktuelle Downloads

Most Wanted Content

Rennspiele-Specials

Links

Sim Racing System

GTA 5 - Mehr Infos

Syndication

Für Webmaster, die unsere News auf der eigenen Website einbinden wollen, bieten wir bereits eine Reihe von technischen Möglichkeiten an. Wir liefern aber auch spielebezogene und angepasste Feeds. Sprecht uns an!




AGB und Datenschutz - Impressum - Presse - Feedback - Newsfeed - Partner werden - Weiterempfehlen

Wir verschreiben uns dem Genre Rennspiele, berichten über aktuelle Xbox One, Xbox Series S und X und PS5, PS4, PS3-Rennspiele, kostenlose Rennspiele, Rennspiele für PC, Xbox 360 und andere Plattformen, liefern frische Bilder und Videos und stellen Demos zum Download bereit.

© 2018 - Alle Rechte vorbehalten

SimRacing Deutschland e. V.

MMORPG Games

Underground-Race

NFS-Planet.de

Sim Racing Links

GTR4u.de

goNFS.de

FMfun

#keeponracing

PlayStation Sport Verein

RTM-Base - Die Seite mit den Originalen Daten für alle Formel 1 Manager

Alle Partner - Partner werden

Suchmaschinenoptimierung (SEO), Webdesign und CMS Lö¶sungen

Formel 1, Motorsport, DTM, Rallye, Motorrad, MotoGP, Superbike, Formelsport und US-Racing: News, Fotos, Videos, Ergebnisse, Statistiken und vieles mehr

*/