Open Beta zu rFactor 2 veröffentlicht

Image Space Inc. hat die von der Simracing-Community heiß erwartete Open Betaversion zu rFactor 2 zum Download freigegeben.

Open Beta zu rFactor 2 veröffentlichtOpen Beta zu rFactor 2 veröffentlicht  ZoomMehr als 5 Jahre nach dem Release seines äußerst erfolgreichen Vorgängers namens rFactor, schickt Image Space Inc. nun die Open Beta zum Nachfolger rFactor 2 ins Rennen. Ab sofort ist die Open Beta zu rF2 zum Download freigegeben.

Simracer die an der Betatestphase teilnehmen wollen und bereit sind die damit verbundenen Einschränkungen zu akzeptieren, können die Rennsimulation zum Preis von 43.99 US-Dollar erwerben und erhalten damit Zugang die Online Services 18 Monate lang zu nutzen. Die nachstehende Liste fasst kurz und bündig die aktuell in der Betaversion enthaltenen Spielinhalte zusammen.

Fahrzeuge und Strecken:
-1966 Brabham BT20
-Spa-Francorchamps ’66
-Monte Carlo ’66
-Formula Renault 3.5
-Renault Megane Trophy
-Mills Metropark
-Sepang International
-Autodromo do Estoril

Features:
-Single Player
-Multi Player
-Developer mode
-Development Tools
-What Documentation we have for those tools to date (in the WIP state)
-Rain
-Wet/Dry track transition
-Dynamic track elements (Groove/Marbles)
-New Tire Model
-New physics
-New Collision
-HDR (with other Post FX to come)
-Access to beta updates and new/updated content as they become available



Tags: rF2, rFactor 2, Open Beta, ISI, Image Space Inc.


News zum Thema

Kommentare

Takamisakari
11.01.12 09:21
endlich :)
Daniel_Knecht
11.01.12 11:53
OMG was für ne schei**e... Ich will das Game erst mal Antesten ohne es zu Kaufen... Nene so nich dann Zahl ich eben nix für das Game dann wirds eben nich gezockt...
Tester
11.01.12 12:17
Hier (http://bit.ly/wQmmbz) steht, dass man sein Geld zurück bekommen kann. Man muss also nicht unbedingt kaufen und das Spiel behalten.
Takamisakari
11.01.12 12:59
Tester, da steht nichts in der Hinsicht.

@ DK: dann musst du halt auf die Demo warten (die erst nach dem offiziellen Release erscheint).

Aber rechnet man den jährlichen Preis für den Online-Service (12,99 $/10,18 €) ab (* 1,5 wegen 18 Monaten Zugang), so kommt man auf einen Preis von 24,50 $/19,20 € für das Spiel selbst. Nur bei der Beta erwirbt man den 6 Monate längeren Online-Service (eine Ersparnis von 6,50 $/5,09 €).
Daniel_Knecht
11.01.12 13:28
Muss ich dann wohl tun Takamisakari.

Ich finds aber schon irgend wie leicht besch... das man für einen Online-Service dauernd Zahlen muss. Als wenns nicht reicht das Microschrott auf der XBox360 schon son rotz macht mit dem Online-Zugang. Die Menschheit ist nur noch auf das beschissene Geld aus. Damals ging es auch ohne Geld bzw. mit sehr wenig Geld...
Tester
11.01.12 13:53
@Takamisakari:
In oben aufgeführtem Link steht:
"Um die Beta nutzen zu können, müsst ihr rFactor 2 bereits jetzt erwerben. Solltet ihr wider Erwarten nicht glücklich sein, könnt ihr vom Kauf zurücktreten, habt also dennoch die Möglichkeit gehabt, mit der Beta einen ersten Einblick zu bekommen. Später, nach Veröffentlichung der finalen Version, soll auch eine allgemeine Demo zu rFactor 2 erscheinen."

Wurde im übrigen auch auf anderen Webseiten so geschrieben. Nur hier nicht. Also einfach genauer lesen. :)
Takamisakari
11.01.12 15:39
huch ... man sollte vielleicht doch nicht nur überfliegen ^^

DK, für die Nutzung von Servern etc. zu zahlen ist ansich nur selbstverständlich. Man hat sich nur an das Kostenlos-Modell so sehr gewöhnt, weil es die meisten so machen und die jahrelange Erhaltung der Server durch den Kaufpreis abdecken (was letztlich dazu führt, dass die Server irgendwann abgeschaltet werden). Kosten von nicht mal 1 Euro pro Monat sind da auch völlig OK. Und im Vergleich dazu ist der reine Kaufpreis wesentlich niedriger. Das kommt auch den Spielern entgegen, die es nicht über längere Zeit spielen. Wer dagegen jahrelang spielt, dem gefällt das Spiel so sehr, dass man kein Problem damit hat, für die Erhaltung und Weiterentwicklung noch etwas beizutragen.
Aufregen kann man sich da eher bei anderen Spielen wie z. B. iRacing (hoher monatlicher Beitrag und die bieten noch nicht mal eine öffentliche Demo an, sodass man die sprichwörtliche Katze im Sack kauft) oder angeblichen Free2Play-Spielen, wo der unbedachte Spieler schnell mal Geld im 3-stelligen Bereich ausgibt.
Das mit der XBox ist zwar nicht das selbe (weil es spielübergreifend ist), aber da gebe ich dir Recht, dass das kein Mensch braucht.
Generell ist es ja nicht verkehrt, dass man gewinnorientiert wirtschaftet, aber fast alle Firmen gehen dabei den falschen Weg und investieren lieber in Quantität statt Qualität. ISI versucht sich in Qualität und geht an den Kunden mit sinniger Preisgestaltung ran. Sie setzen eher auf die Menge, die auch bleibt, da sie es sich mit dem Preis nicht verscherzen. rFactor 2 kann man im Prinzip 2 bis 3 Jahre lang online spielen, ohne mehr ausgegeben zu haben, als eine normale Vollversion (die man wohlmöglich nur 1 bis 2 Jahre lang online spielt).
Bearbeitet:
Takamisakari (11.01.12 15:40)
Kritiker
11.01.12 16:44
Hallo.
habe mir das Beta runtergeladen instaliert und wieder deinstaliert .-)
auch wenn ich das Spiel kaufen möchte muss ich erstmal das Geld was ich auf der bank habe, sozusagen Online hochladen z.B zu Paypal :-( .egal

Hat das jemand schon getestet?
Es gibt ja schon ein paar User Videos bei YT die habe ich mir angeschaut
und meine befürchtung scheint sich zu bestätigen,
der Motorsound reagiert nicht auf die Strecke/Bodenwellen
der sound bleibt einfach Stur Race07 ist da soger besser lol

Was Grafik angeht da binn ich auch enttäuscht, verwaschene, bilige, Technische zurückgebliebene Texturen.

OK. Dann warten wir auf GTR3, Assetto Corsa und Project CARS.

Ralonso
11.01.12 17:59
Kritiker, bleib cool u halt die Ohren steif! Die Texturen,die Du da gesehen hast, müssen NICHT für das Game repräsentativ sein, da deren Qualität eine Einstellungsoption im Spiel ist! Ich hab das Spiel getestet,es hat überhaupt keine verwaschenen Texturen, im Gegenteil: die sind gestochen scharf u sehr detaillreich, wenn man die Option "full" für Texturequality wählt. Aber viel wichtiger noch: das Game vermittelt eine Tiefe u ein Fahrerlebnis der Extraklasse! Unbedingt empfehlenswert!!!!
KR17
11.01.12 18:03
gibt es noch mehr Stimmen zum Gameplay ??
Kritiker
11.01.12 20:26
OK danke erstmal für die infos "Ralonso"

Renaldo, wie ist es mit dem sound Bitte gas was darüber
Bekommt der Motor die Strecke mit oder nicht? das interesiert mich.

Ich kritisiere das Spiel natürlich nicht weil ich es hasse oder so

NUR einfach wünsche äussern reicht natürlich nicht,
die wünschen muss man schon als kritik verpacken:-)

Kritiker
11.01.12 21:49
Hir hört man, es reagiert doch!! ab 0:40 bis 0:50 kommt zwei mal vor
:-)))

www.youtube.com
rFactor-Beta-Sprit ist mir zu teuer :D
11.01.12 22:51
Habe es auch runtergeladen, installiert, gemerkt das man zahlen soll und wieder deinstalliert. Schade aber so nicht, habe nichts gegen das Verkaufsmodell mit den Onlinegebühren etc. aber für Beta-Zugang zahle ich nicht, nein auch nicht wenn ich bei Nichtgefallen stornieren kann. Über die Qualität mache ich mir eigentlich keine Sorgen, ist außerdem auch noch Beta also immer locker was Einschätzungen der Vollversionen angeht. Auf die anderen Titel bin ich auch gespannt, GTR3 wäre toll wenn es wieder so wird wie der zweite Teil nur mit mehr Umfang etc. .
Ralonso
12.01.12 12:08
Also, ich bin echt kein Anwerber für potentielle Kunden für rF2, aber diese Simulation bietet einen bisher unerreichten "Tiefgang", was Physik und Spielatmosphäre angeht. Wenn man bedenkt, dass das nur die beta-Version ist, dann ist da echt was Aussergewöhnliches, mit viel Liebe zum Detail erschaffenes Werk, was da auf uns virtuelle Piloten zukommt!!

Seit Grand Prix Legends (1997) endlich wieder ein nächster "Quantensprung" in Sachen Rennsimulationen!
Kritiker
12.01.12 14:04
kann man da die tages Startzeit festlegen bei T,Q oder beim Rennen
so das es auf der Strecke viel schatten zu sehen ist? z.B 19:00 oder 8:30

das ist ja bei GTR2 immer so Geil.
aufgeregt
13.01.12 12:09
@Kritiker Ja kann man. :)

racedepartment.com

Das müsst ihr anschauen.
Nuggy
21.12.12 12:02
Aufregen kann man sich da eher bei anderen Spielen wie z. B. iRacing (hoher monatlicher Beitrag und die bieten noch nicht mal eine öffentliche Demo an, sodass man die sprichwörtliche Katze im Sack kauft) oder angeblichen Free2Play-Spielen, wo der unbedachte Spieler schnell mal Geld im 3-stelligen Bereich ausgibt.
Zitat von Takamisakari

Also ich Fahre bei iRacing.Du bezahlst vielleicht 30$ für drei Monate,mußt allerdings auch Strecken und Autos kaufen doch dafür wirds vom Betreiber sehr gepflegt,außerdem gibts Sponsoren wo du auch was gewinnen kannst und nach einer Saison bekommst du eine Gutschrift,wenn du in einer klasse deine 10 Rennen gefahren hast.Offizielle Rennen gibts jede Stunde,die auch immer belegt sind und damit machst du deine Lizensen von Roockie bis A-Klasse.Also muß man kein Rennen Hosten um dann 10 minuten warten.Also alles in allem ist iRacing sehr gut für den Ovalsport,ich Fahre Nascarrennen bei VO-racing,ihr könnt ja mal bei Simrace.tv reinschauen,die Game News24 Series aber für den Komentator kann ich nichts,LoL
  • Ich bin Gast
  • Ich bin Mitglied
 
 

 
Kommentar
 
Sicherheitscode
Sicherheitscode
Benutzername
Passwort

aktuelle News

aktuelle Screenshots

aktuelle Videos

aktuelle Downloads

Most Wanted Content

Rennspiele-Specials

Links

GTA 5 - Mehr Infos

Newsletter

Wöchentlich verschicken wir unseren kostenlosen Newsletter, der die aktuellen Meldungen aus dem Racing-Bereich zusammenfasst.

Syndication

Für Webmaster, die unsere News auf der eigenen Website einbinden wollen, bieten wir bereits eine Reihe von technischen Möglichkeiten an. Wir liefern aber auch spielebezogene und angepasste Feeds. Sprecht uns an!

Jobs

Wir suchen tatkräftige Unterstützung für unser redaktionelles Team. Wer Lust auf Rennspiele hat und darüber schreiben möchte, sollte sich .

AGB - Impressum - Presse - Jobs - Feedback - Newsfeed - Partner werden - Weiterempfehlen

Wir verschreiben uns dem Genre Rennspiele, berichten über aktuelle PS3-Rennspiele, kostenlose Rennspiele, Rennspiele für PC, Xbox360 und andere Plattformen, liefern tagesaktuell frische Bilder und Videos und stellen Demos zum Download bereit.

© 2014 - Alle Rechte vorbehalten

Xbox-newz.de

SimRacing Deutschland e. V.

Gamecheats, Spieletipps & Tricks

MMORPG Games

Underground-Race

News, Lanpartys und Downloads

VW Golf

PKW-Trend.de - Auto Welt

BMW Tuning

GameCaptain.de

Spielemagazin.de

Sim Racing Links

NFS-Planet.de

TOPSIMULATIONS RACING

Gran Turismo Racing Point

NFS-Serie.at

Need for Speed BOX

MMORPG Games

Net Racing League

Alle Partner - Partner werden

Suchmaschienenoptimierung (SEO), Webdesign und CMS Lösungen

Formel 1, Motorsport, DTM, Rallye, Motorrad, MotoGP, Superbike, Formelsport und US-Racing: News, Fotos, Videos, Ergebnisse, Statistiken und vieles mehr