MotorStorm Apocalypse: Ãœber 3D und mehr, Evolution Studios chatten mit Fans

Wüstensteppe und Pazifischer Dschungel waren gestern. Mit Apocalypse erobert das MotorStorm-Festival die Großstadt oder das was davon übrig geblieben ist. In einem öffentlichen Chat haben die Entwickler nun viele der zahllosen Fragen zu MotorStorm Apocalypse der Fans beantwortet.

MotorStorm Apocalypse: Ãœber 3D und mehr, Evolution Studios chatten mit FansMotorStorm Apocalypse: Ãœber 3D und mehr, Evolution Studios chatten mit Fans  ZoomIm englischen Runcorn in Cheshire werkeln derzeit die Evolution Studios eifrig an der dritten Auflage ihres MotorStorm-Franchise. Auch wenn das Spiel erst vor wenigen Wochen auf der E3 Weltpremiere feierte und Sony noch keinen offiziellen Veröffentlichungstermin bekannt gegeben hat, stellten sich die Entwickler vor wenigen Tagen im Live-Chat des offiziellen PlayStation Blog den wissbegierigen Fragen der zahlreichen Fans. Die Antworten gaben der Game Director Matt Southern, der Lead Designer Paul Rustchynsky und der Community Manager unter seinem Alias Phenom_Evolution.

Die dritte Dimension

Eines der größten Features des kommenden MotorStorm-Spiels wird vielleicht die Unterstützung von stereoskopischer 3D-Grafik sein. Diese Funktion war laut den Entwicklern schon seit langer Zeit geplant gewesen und von Anfang an fester Bestandteil des Projektes. Paul Rustchynsky lässt sogar noch ein paar weitere, sehr interessante Details springen, denn wie er schreibt "haben unsere Simulations-Leute seit rund fünf Jahren mit 3D herumgebastelt und davor haben sie das gleiche für die BAE (British Aerospace)[Anm. der Red.: britischer Rüstungs- und Luftfahrtkonzern] getan." Evolution Studios scheint also über einen gehörigen Erfahrungsschatz mit der im Massenmarkt recht frischen Technik zu verfügen.

Lead Designer Rustchynsky geht sogar so weit, dass er davon ausgeht, dass mit stereoskopischer 3D-Optik bessere Rundenzeiten möglich sein werden: "Ich habe das eigentlich nie ernsthaft in Erwägung gezogen, aber mit unseren hauseigenen Telemetrie- und Tracking-Werkzeugen könnte man ziemlich schnell herausfinden, ob die Leute in 3D bessere Rundenzeiten zu Stande bringen." Durch die dritte Dimension erhalte man ein viel bessere Gefühl für die Tiefe, was ein großer Vorteil für ein Rennspiel sei, wenn es darum geht die Geschwindigkeit und die Kurven richtig einzuschätzen, vertieft Paul seine Aussage.

Mach dir die Welt, wie sie dir gefällt

Ein zweiter großer Schwerpunkt von MotorStorm Apocalypse wird die Individualisierung sein. Nach dem bekannten Sony-Wahlspruch "Play, Create & Share", den Spiele wie LittleBig Planet und ModNation Racers bereits erfolgreich praktizieren, legt nun auch MotorStorm viel mehr Wert auf die Kreativität seiner Spieler. Neben der Möglichkeit das Aussehen der Vehikel individuell anzupassen und anschließend seine eigene Kreation mit der Community zu teilen, wird es aber auch noch weitere Werkzeuge wie etwa den Mode-Creator geben. Den beschreibt Lead Designer Paul Rustchynsky als "sehr einfach gestaltetes, Icon-basierendes Werkzeug, welches es dem Benutzer ermöglicht verschiedene Aktionen und Reaktionen miteinander zu verknüpfen. Wir benutzen exakt das gleiche Tool um die Vielzahl der serienmäßigen Spielmodi zu erstellen. Hoffentlich wird die Community uns also mit ihren Kreationen überraschen oder uns vielleicht sogar bloßstellen, indem sie bessere Modi erschafft als wir es getan haben."

Aber auch von Haus aus wird Apocalypse besser ausgestattet sein als seine Vorgänger, denn es gibt fünf Fahrzeuggattungen zusätzlich, sodass es nun insgesamt satte 13 sind. Neu mit dabei sind diese Mal ultraschnelle Superbikes, coole Chopper, Kompaktsportler mit Frontantrieb, Super- und Musclecars. Für die Strecken kalkuliert man bei Evolution derzeit mit nicht weniger als 40 Routen mit mehr als 30 unterschiedlichen Bodenbelägen. Außerdem wird es, wie im E3-Trailer zu sehen war, interaktive Zerstörung auf den Strecken geben. Dieses Feature wird es laut Paul Rustchynsky höchstwahrscheinlich auch in den Online-Mehrspielerbereich schaffen und soll darüber hinaus keinesfalls jedes Mal exakt gleich ablaufen.

Es gibt noch viele zahlreiche kleine Details und auch die eine oder andere witzige Anekdote aus dem Alltag eines Rennspiel-Entwicklers, weswegen wir euch den kompletten Mitschnitt des Chats im offiziellen PlayStation Blog noch einmal wärmstens empfehlen möchten.



News zum Thema



aktuelle News

aktuelle Screenshots

aktuelle Videos

aktuelle Downloads

Most Wanted Content

Rennspiele-Specials

Links

Sim Racing System

GTA 5 - Mehr Infos

Syndication

Für Webmaster, die unsere News auf der eigenen Website einbinden wollen, bieten wir bereits eine Reihe von technischen Möglichkeiten an. Wir liefern aber auch spielebezogene und angepasste Feeds. Sprecht uns an!




AGB und Datenschutz - Impressum - Presse - Feedback - Newsfeed - Partner werden - Weiterempfehlen

Wir verschreiben uns dem Genre Rennspiele, berichten über aktuelle Xbox One, Xbox Series S und X und PS5, PS4, PS3-Rennspiele, kostenlose Rennspiele, Rennspiele für PC, Xbox 360 und andere Plattformen, liefern frische Bilder und Videos und stellen Demos zum Download bereit.

© 2018 - Alle Rechte vorbehalten

SimRacing Deutschland e. V.

MMORPG Games

Underground-Race

Sim Racing Links

NFS-Planet.de

NfS Headquarter

PS3 Forum

MMORPG Games

#keeponracing

FMfun

GTR4u.de

Alle Partner - Partner werden

Suchmaschinenoptimierung (SEO), Webdesign und CMS Lö¶sungen

Formel 1, Motorsport, DTM, Rallye, Motorrad, MotoGP, Superbike, Formelsport und US-Racing: News, Fotos, Videos, Ergebnisse, Statistiken und vieles mehr

*/