Live for Speed: V0.6F mit 3D-Support und DirectX 9 bereit, Infos zur S3-Version

Die Entwickler der PC-Rennsimulation Live for Speed informieren jetzt über die Änderungen der ab sofort verfügbaren Version 0.6F und haben neue Infos zur lange erwarteten S3-Version und einem Streckenupdate.

Live for Speed: V0.6F mit 3D-Support und DirectX 9 bereit, Infos zur S3-VersionLive for Speed: V0.6F mit 3D-Support und DirectX 9 bereit, Infos zur S3-Version  ZoomNachdem es sich bereits angekündigt hatte, ist jetzt für alle Live for Speed-Spieler eine neue Version der Rennsimulation verfügbar. V0.6F bringt neben der grundsätzlichen Unterstützung von 3D-fähigen Geräten auch einen Wechsel von DirectX 8.1 auf DirectX 9, wodurch man zukünftig verbesserte Grafikeffekte nutzen kann, sowie jede Menge Fehlerbehebungen mit sich.

Zur Überbrückung bis zur S3-Version arbeiten die Entwickler für die aktiven LfS-S2-Spieler derzeit an einer neuen Version der Strecke Westhill deren International-Layout man verbessert und die zukünftig einen herausfordernderen Streckenverlauf besitzen wird. Außerdem wird mit der National-Konfiguration eine weitere Variante des Kurses spielbar sein. Nach offizieller Aussage wird die Spielumgebung mit mehr Details versehen und in den offenen Konfigurationen lassen sich auch die Zugangsstraßen erkunden.

Wenn alles gut geht, soll die optimierte Version von Westhill "in ein paar Wochen" bereitgestellt werden. Direkt im Anschluss daran wird man sich dann wieder auf die Arbeit an den Strecken für die vor langer Zeit in Aussicht gestellte und eigentlich längst überfällige S3-Version und das neue Reifenmodell konzentrieren. Während man bereits ein grundsätzlich besseres Fahrverhalten vermeldet, erfordern einige eng miteinander verbundene Aspekte wie Hitzeentwicklung, Reifendruck, Reibung, Last und Verschleiß der Pneus noch weitere Feinarbeit.

LFS-Besitzer können zur Aktualisierung die in das Spiel integrierte Updatefunktion nutzen oder, insofern mindestens Version 0.5Z25 installiert ist, den 3,8 MB großen manuellen Patch laden und diesen im LFS-Installationsordner ausführen. Für eine frische Installation wird eine 135 MB große Installationsdatei der Full Version angeboten.

Live for Speed-Changelog V0.6F:
3D device support:
-Select 3D near the top of View Options to select device
-Supports Oculus Rift, 3D monitors, projectors, TVs, headsets

Graphics:
-LFS now uses DirectX 9 (previously used DirectX 8.1)
-Random weather selected by default when loading a track
-Mirror antialiasing is now available (in Graphics Options)
-Improved transitions when switching between interface screens
-Misc option to select CTRL+S screenshot format (bmp / jpg / png)

Various:
-Updated translations - thank you translators
-Message "Track loaded" now shows which track was loaded
-Lateral and longitudinal accelerometer now works realistically
-CTRL+ and ALT+ (assign text to F keys) visible in mouse / kb mode

Commands:
/refresh refreshes list of setups / hosts / replays
/setup now works correctly (loads setup) in garage screen
/colour and /setup without a parameter now select default
/join hostname from entry screen now tries to join named host
/exec and /wait can now take filenames with spaces in quotes
/track command (change track) accepts a weather parameter
e.g. /track BL2R 3 selects BL2R with 3rd weather

Fixes :
-OOS error after an idle car was hit by objects
-OOS error when an car was pushed out of bounds
-Some glitches in the movement of vertical sliders
-Helmet stayed the same after changing driver in MP replays
-Some controllers could make mouse axes unavailable for use
-MAX ALPHA (unsorted) message after adding 900 chalk objects
-Joining host OOS if host started with invalid /weather value
-High frequency changes in acceleration were filtered in OutSim
-LFS would crash if more than 8 game controllers were connected
-Text entry was not always cleared when entering the meeting room
-F key text was delayed if pressed in warning or selection dialog
-Stuck in game after Alt+F4 / X button after edit in SHIFT+U mode
-Setup could sometimes be corrupted when joining - now spectated
-NumConns was set to zero after disconnecting from an online host
-Arrow keys in input dialog were re-enabled by code page selector
-Joining car could not enter physics when many objects were moving



Tags: Lfs, Live for Speed, Rennsimulation, S2, V0.6F, Version 0.6F, patch, update, simracing, infos


News zum Thema



aktuelle News

aktuelle Screenshots

aktuelle Videos

aktuelle Downloads

Most Wanted Content

Rennspiele-Specials

Links

Sim Racing System

GTA 5 - Mehr Infos

Syndication

Für Webmaster, die unsere News auf der eigenen Website einbinden wollen, bieten wir bereits eine Reihe von technischen Möglichkeiten an. Wir liefern aber auch spielebezogene und angepasste Feeds. Sprecht uns an!




AGB und Datenschutz - Impressum - Presse - Feedback - Newsfeed - Partner werden - Weiterempfehlen

Wir verschreiben uns dem Genre Rennspiele, berichten über aktuelle Xbox One, Xbox Series S und X und PS5, PS4, PS3-Rennspiele, kostenlose Rennspiele, Rennspiele für PC, Xbox 360 und andere Plattformen, liefern frische Bilder und Videos und stellen Demos zum Download bereit.

© 2018 - Alle Rechte vorbehalten

SimRacing Deutschland e. V.

MMORPG Games

Underground-Race

NFS-Planet.de

Sim Racing Links

Gran Turismo Racing Point

GameTective

GameRadio.de [ Games-Mag | Video-Reviews | Game-Music ]

RTM-Base - Die Seite mit den Originalen Daten für alle Formel 1 Manager

DailyGame.at

NfS Headquarter

Alle Partner - Partner werden

Suchmaschinenoptimierung (SEO), Webdesign und CMS Lö¶sungen

Formel 1, Motorsport, DTM, Rallye, Motorrad, MotoGP, Superbike, Formelsport und US-Racing: News, Fotos, Videos, Ergebnisse, Statistiken und vieles mehr

*/