GRID Legends: Größte Fahrzeugauswahl aller Zeiten plus Screenshots und Fahrzeugliste

Codemasters stellt, begleitet von vielen neuen Screenshots, die neun Motorsportkategorien in GRID Legends sowie den ersten Teil der offiziellen Fahrzeugliste vor.

GRID Legends: Größte Fahrzeugauswahl aller Zeiten plus Screenshots und FahrzeuglisteGRID Legends: Größte Fahrzeugauswahl aller Zeiten plus Screenshots und Fahrzeugliste  ZoomGRID LegendsBilder vom 10.12.21Nachdem Codemasters in der Vorwoche mit gleich mehreren Videopremieren, Informationen rund um die Standard- und Deluxe-Edition und der Bekanntgabe des Releasedatums von GRID Legends für ein krönendes Highlight zum Ende der Woche sorgte, geht es jetzt mit bei jedem Rennspiel begehrten Details zu den Autos weiter.

Mit nichts weniger als dem "größten Fahrzeugaufgebot aller Zeiten", soll GRID Legends in punkto Auswahl groß auftrumpfen und eine atemberaubende Vielfalt des Motorsports und damit für alle Geschmäcker etwas bieten. Von modernen Hypercars über legendäre GT-Prototypen, bis hin zu Trucks und großen Sattelzügen und noch vielem mehr reicht die Fahrzeugliste.

Die Vehikel verteilen sich über neun Kategorien, welche selbst noch einmal in weitere Klassen unterteilt sind. Außerdem sind die Kategorien in die drei Schwierigkeitsstufen Amateur, Halbprofi und Profi eingeteilt, die im Laufe des Karrieremodus freigeschaltet werden.

Der Großteil der Autos wird durch den Abschluss von Karriere-Meilensteinen freigeschaltet. Besonders wertvolle Fahrzeuge können nur mit Spiel-Währung erworben werden. Interessant ist außerdem, dass sich durch einen höheren Kilometerstand, den man natürlich durch Verwendung des Fahrzeugs erreicht, mehr Performance-Upgrades freischalten lassen. Die freigeschalteten Upgrades können dann mit Spiel-Währung gekauft werden. Für die Teilnahme an Online- und individuellen Rennevents besteht die Möglichkeit sich einen Wagen den man noch nicht besitzt "auszuleihen". Dadurch ist sichergestellt, dass man mit jedem Wagen fahren kann, jedoch fallen die Belohnungen für solche Fahrzeuge auch geringer aus.

Wer jetzt schon ganz gespannt auf Einzelheiten ist, findet zu jeder der 9 Motorsportkategorien eine Beschreibung und darunter die ersten 40 Wagen der offiziellen Fahrzeugliste. Im Laufe der verbleibenden Wochen bis zum Release am 25. Februar 2022 wird die Übersicht um weitere bestätigte Autos ergänzt.

GRID Legends - 9 Motorsportkategorien:
Tourenwagen
Tourenwagen sind aus der GRID-Reihe nicht wegzudenken und erfreuen sich bei den Fans großer Beliebtheit. In GRID Legends spielen sie deshalb eine enorm wichtige Rolle. In der Tourenwagen-Kategorie erwarten euch daher so viele Wagen und Klassen wie noch nie zuvor. In der Amateur-Stufe könnt ihr euch auf coole, modifizierte Limousinen und wuchtige Maschinen freuen, die ideal für jede Menge Action auf kleinstem Raum sind. In der Halbprofi- und der Profi-Stufe wird euch dann mehr Geschwindigkeit, Vielfalt und Aerodynamik geboten, denn dort gibt es auf spezifische Strecken zugeschnittene Tourenwagen und einige Klassiker, wie zum Beispiel den Audi A4 quattro.

Drift
In GRID Legends halten auch die Drift-Events wieder einen triumphalen Einzug in die Spielereihe. Dafür gibt es Strecken und Fahrzeuge, die speziell darauf ausgelegt sind. Wenn ihr die Halbprofi-Stufe erreicht, schaltet ihr die Drift-Klassen frei, in der Wagen enthalten sind, die nur darauf warten, dass ihr die Reifen quietschen lasst und um die Kurven schlittert. Der Mitsubishi Lancer Evolution X Drift-Tuned ist nur einer der vielen berühmten Wagen, die extra für den Drift in GRID Legends gebaut wurden.

Trucks
Es ist schon ein einzigartig aufregendes Gefühl, ein großes Fahrzeug mit Power- und Performance-Teilen auszurüsten und Strecken überall auf der Welt damit in Schutt und Asche zu legen. In GRID Legends erwartet euch das vielseitigste Aufgebot an extragroßen Fahrzeugen, die alle ausschließlich auf jede Menge Rennaction ausgelegt sind. Ganz gleich, ob ihr bei euren Sprüngen die Aufhängung des Dumont T36 Brawler Sport testet oder die Strecke mit dem kolossalen Dumont Colossus beherrscht – in der Trucks-Kategorie findet ihr Wagen, die heftig Spaß machen, heftig aufgemotzt wurden ... und generell einfach nur heftig sind.

Spezialwagen
Die Spezialwagen-Kategorie vereint eine Vielzahl einzigartiger Klassen und seltener Fahrzeuge für unvergessliche Rennen. Wenn ihr bei den Spezialwagen in der Stufe aufsteigt, erwartet euch die riesige Bandbreite des Motorsports – von spaßigen Wagen (im wörtlichen und übertragenen Sinne) wie dem Volkswagen Cup Car und ovalen Rennwagen bis hin zu ikonischen Klassikern und legendären Rennwagen, die den heutigen Motorsport geprägt haben.

Elektroautos
Elektroautos erschüttern weiterhin die Automobilwelt dank ihrer raffinierten Maschinen, die für epischen Rennspaß sorgen. Zum ersten Mal in der GRID-Reihe haben Elektroautos ihre eigene Kategorie. Erhaltet in der Amateur-Stufe einen Vorgeschmack auf ihren einzigartigen Fahrstil, bevor ihr weitere Klassen in den Halbprofi- und Profi-Stufen freischaltet, die aus unglaublich leistungsstarken Autos bestehen, die sowohl auf als auch neben der Straße gleichermaßen beeindruckend sind.

Boliden
Macht euch bereit für atemberaubende Haftung, Gefahr und enorme Geschwindigkeit – denn das erwartet euch in der Boliden-Kategorie von GRID Legends. In dieser Kategorie geht es erst in der Halbprofi-Stufe los. Hier könnt ihr eure Fertigkeiten mit extrem leichten und wendigen Wagen auf die Probe stellen und dabei den Nervenkitzel des offenen Cockpits erleben, während ihr über Strecken und Stadtstraßen donnert. Wenn ihr die Profi-Stufe erreicht, schaltet ihr einige der leistungsstärksten Autos frei, die es je in der GRID-Spielreihe zu sehen gab – darunter eine moderne Motorsport-Ikone.

Tuningwagen
Mit der Tuningwagen-Kategorie in GRID Legends erklären wir unsere Liebe für das Konzept, aus alltäglichen, massentauglichen Wagen echte Monster zu machen, die auf jeder Strecke und Straße dominieren – all das dank hoher Ingenieurskunst und üblicherweise einiger coolen Importe. Von japanischen Legenden über modifizierte amerikanische Muscle Cars bis hin zu unglaublich leistungsstarken "World Time Attack"-Fahrzeugen wie dem Audi R8 1:1 – die Tuningwagen-Kategorie ist vollgepackt mit getunten, aufgemotzten und modifizierten Autos, die euch garantiert ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Track Day
Obwohl sie auf der Straße zugelassen sind, wurden einige Autos dennoch nur dafür gebaut, um auf einer Rennstrecke an ihre Grenzen gebracht zu werden. In der "Track Day"-Kategorie von GRID Legends gibt es viele Fahrzeuge, die über ausreichend Power verfügen, um die Strecke zu dominieren, aber gleichzeitig auch den nötigen Komfort besitzen, um euch nach der Siegerehrung bequem nach Hause zu bringen. Von beliebten britischen Leichtgewichten über den legendären Shelby Cobra 289 FIA bis hin zu unglaublichen Supersportwagen wie dem Aston Martin Valkyrie AMR Pro Concept – fahrt mit grandiosen Autos von der Amateur- über die Halbprofi- bis hin zur Profi-Stufe.

GT
Kein GRID-Titel wäre komplett ohne eine riesige Auswahl an GT-Wagen, die ausschließlich für den Erfolg im Motorsport gebaut wurden. Auf der Amateur-Stufe erwartet euch unter anderem der Ginetta G40 GT5, doch je höher ihr aufsteigt, desto schneller werden die Fahrzeuge aus aller Welt, die darüber hinaus in verschiedenen Epochen des Motorsports erfolgreich waren. Erreicht die Profi-Stufe, um gegen die besten GTs, Prototypen und andere Kultautos anzutreten, die die Geschichte des Motorsports geprägt haben, wie beispielsweise der Porsche 962C und der Panoz Esperante GTR-1.

GRID Legends - Offizielle Fahrzeugliste:
-Ariel Atom 3.5
-Aston Martin Valkyrie AMR Pro Concept
-Aston Martin Vantage GT4
-Aston Martin Vulcan AMR Pro
-Audi A4 quattro
-Audi RS 3 LMS
-Audi R8 1:1
-Beltra Enduro 24 T*
-Beltra FZ – 73 FAF*
-Beltra Icon Mk3*
-Beltra Open Wheel*
-Brabham BT62
-Chevrolet Corvette ZR1
-Dumont Colossus*
-Dumont T36 Brawler Sport*
-Dumont T37 Wolf*
-Ford Focus TC-2
-Ginetta G40 GT5
-Ginetta G55 GT3
-Ginetta G55 GT4
-Jaguar I-PACE eTrophy
-Jupiter Formula X*
-Jupiter San Marino*
-Koenigsegg Jesko
-KTM X-BOW R
-Lotus Evija
-Lotus GT1
-Mazda 787B
-Mazda RX-7 FD3S Drift-Tuned
-Mitsubishi Lancer Evolution X Drift-Tuned
-Pagani Zonda Revolucion
-Panoz Esperante GTR-1
-Porsche 911 GT1
-Porsche 911 GT3 RS (991.1)
-Porsche 962C
-Renault Clio Cup
-Shelby Cobra 289 FIA CSX-Series 7000
-Subaru WRX STI TC-2
-Volkswagen Cup Car
-Volkswagen Golf GTI

*fiktionale Wagen



Tags: GRID Legends, fahrzeugliste, autos, details, screenshots


News zum Thema



GRID Legends

News (17)Screenshots (93)
Plattform
PC (25.02.22)
PS4 (25.02.22)
PS5 (25.02.22)
Xbox Series X|S (25.02.22)
Xbox One (25.02.22)
Entwickler
Codemasters
Verleger
Electronic Arts
Kategorie
Action

aktuelle News

aktuelle Screenshots

aktuelle Videos

aktuelle Downloads

Most Wanted Content

Rennspiele-Specials

Links

Sim Racing System

GTA 5 - Mehr Infos

Syndication

Für Webmaster, die unsere News auf der eigenen Website einbinden wollen, bieten wir bereits eine Reihe von technischen Möglichkeiten an. Wir liefern aber auch spielebezogene und angepasste Feeds. Sprecht uns an!




AGB und Datenschutz - Impressum - Presse - Feedback - Newsfeed - Partner werden - Weiterempfehlen

Wir verschreiben uns dem Genre Rennspiele, berichten über aktuelle Xbox One, Xbox Series S und X und PS5, PS4, PS3-Rennspiele, kostenlose Rennspiele, Rennspiele für PC, Xbox 360 und andere Plattformen, liefern frische Bilder und Videos und stellen Demos zum Download bereit.

© 2018 - Alle Rechte vorbehalten

SimRacing Deutschland e. V.

MMORPG Games

Underground-Race

Sim Racing Links

NFS-Planet.de

Planet-Driver

freegamesite.de

Underground-Race das kostenlose Browsergame

FMfun

Gran Turismo Tempel

P1-Gaming

Alle Partner - Partner werden

Suchmaschinenoptimierung (SEO), Webdesign und CMS Lö¶sungen

Formel 1, Motorsport, DTM, Rallye, Motorrad, MotoGP, Superbike, Formelsport und US-Racing: News, Fotos, Videos, Ergebnisse, Statistiken und vieles mehr

*/