F1 23: Viele Infos zu den Neuerungen, zwei Videos und neue Screenshots

Electronic Arts hat für Formel-1-Fans eine ganze Reihe an frischen Details zu den Änderungen im Bereich Fahrzeugverhalten und Fahrphysik, zu der Precision Drive-Controller-Technologie, den roten Flaggen und stellt die beiden neuen Rennstreckenlocations Las Vegas und Lusail vor - viele Infos, zwei Videos und neue Screenshots.

F1 23: Viele Infos zu den Neuerungen, zwei Videos und neue ScreenshotsF1 23: Viele Infos zu den Neuerungen, zwei Videos und neue Screenshots  ZoomF1 23Alle BilderBis zum 16. Juni, dem Tag an dem EA SPORTS F1 23 offiziell erscheint, ist es noch knapp einen Monat. Ausreichend Zeit, um verschiedene Aspekte rund um Neuerungen und Verbesserungen des offiziellen Videospiels zur FIA Formel-1-Saison 2023 zu thematisieren. Nachdem vergangene Woche die offizielle Vorstellung erfolgte, geht es jetzt mit zwei neuen Videos und Detailinformationen rund um die Änderungen im Bereich Fahrzeugverhalten und Fahrphysik, die Precision Drive-Controller-Technologie, die Rückkehr roter Flaggen und die beiden neuen Rennstrecken Las Vegas und Lusail weiter.

Die mit Spannung erwartete Rennstrecke von Las Vegas wurde von Grund auf neu erstellt und F1 23 bietet die erste Gelegenheit für Fans und F1-Fahrer selbst die Strecke vor ihrer offiziellen Rennpremiere im November als vorletzter Grand Prix zu erleben. Im Spiel wird die Strecke so detailgetreu wie möglich sein. Dafür wurden Tausende von Referenzfotos aus der Umgebung von Las Vegas und eine riesigen Anzahl von Photogrammetriedaten verwendet, die für die ultimative Authentizität vom Vegas Strip erfasst wurden.

Für die Umsetzung von Lusail wurde das offizielle computergestützte Design der FOM mit Luftbildern des ArcGIS World Atlas, Höhendaten und Photogrammetriedaten der Rennstrecke kombiniert, um eine möglichst genaue Darstellung der neuen Strecke zu erhalten. Einen ersten Eindruck der beiden neuen Locations Las Vegas Street Circuit in Nevada, USA und Losail International Circuit in Doha, Qatar gibt es im Video zu sehen.



Authentischstes F1-Fahrerlebnis überhaupt

F1 23: Viele Infos zu den Neuerungen, zwei Videos und neue ScreenshotsF1 23: Viele Infos zu den Neuerungen, zwei Videos und neue Screenshots  Zoom "Das Handling und die Fahrphysik von F1 23 wurden im Vergleich zu den Vorjahren deutlich verbessert, was zu einem besseren Handling, einer besseren Traktion bei niedrigen Geschwindigkeiten und einem besseren Fahrverhalten des Fahrzeugs insgesamt führt.

Erfahrene Spieler werden sofort einen Unterschied bemerken, da das Fahrzeugverhalten dank der Überarbeitung in drei Schlüsselbereichen authentischer ist: Beschleunigung, Bremsen und Kurvenfahrt.

Die Physikberechnungen für den Schlupf der Reifen und die Wechselwirkung mit der Trägheit des Fahrzeugs wurden aktualisiert. Außerdem wurde die Art und Weise, wie der Motor jedes Fahrzeugs sein Drehmoment abgibt, verfeinert, mit progressiveren Schritten in Abhängigkeit von Gangwahl und Gaspedalstellung.

Oberflächen auf der Strecke wie Randsteine und Rüttelstreifen werden dank der Verbesserungen am Unterboden jedes Fahrzeugs deutlich ausgeprägter wahrnehmbar sein, was für ein realistischeres Erlebnis sorgt.

Dank des Feedbacks der F1-Teams und von Fahrern wie beispielsweise Anthony Davidson, werden die Spieler ein ausgewogeneres Verhältnis zwischen der mechanischen Haftung der Reifen und der aerodynamischen Haftung der Autos feststellen", erklärt EA und ist überzeugt durch diese einzelnen Maßnahmen das bislang authentischste F1-Fahrerlebnis in F1 23 überhaupt zu bieten.

Fühlbar bessere Fahrzeugkontrolle mit dem Gamepad

F1 23: Viele Infos zu den Neuerungen, zwei Videos und neue ScreenshotsF1 23: Viele Infos zu den Neuerungen, zwei Videos und neue Screenshots  Zoom Mit der Precision Drive-Controller-Technologie sollen alle Spieler die zu einem Gamepad statt Lenkrad greifen, was die Mehrheit der F1 2x-Käufer sein dürfte, abgeholt werden.

"Während das überarbeitete Handling und die Änderungen an der Fahrphysik bei der Verwendung eines Force-Feedback-Lenkrads sofort ins Auge fallen, werden die Spieler auf dem Pad auch einige radikale Verbesserungen erkennen. F1 23 führt erstmals die Precision Drive-Controller-Technologie ein, die den Spielern, die mit dem Pad spielen, ein völlig überarbeitetes Erlebnis beschert.

Ihr werdet sofort ein direkteres Gefühl für größere Genauigkeit bei jeder Lenkeingabe bemerken, was sich in allen Situationen bemerkbar macht, von der Vollbremsung in Haarnadelkurven bis zu kleineren Korrekturen in weitläufigen Kurven. Egal, ob der Fahrstil eher sanft und flüssig oder eher aggressiv ist, werdet ihr euch auf jeder Strecke und bei den entscheidenden Rad-an-Rad-Kämpfen viel sicherer fühlen."

Was die Rückkehr der roten Flaggen bedeutet

Während echte F1-Fans die auf maximalen Realismus stehen sich mit nicht weniger als der vollen Renndistanz zufriedengeben dürften, besteht mit der 35-Prozent-Renndistanz eine Alternative die eine Mischung zwischen den kurzen und langen Rennoptionen bietet, wobei die gleichen Regeln wie bei den vollen Rennen eingehalten werden, zum Beispiel die Boxenstopp-Regel.

Rote Flaggen sind in den echten F1-Rennen zuletzt zunehmend häufiger gezeigt worden. Nach neun Jahren kehrt dieses Feature in F1 23 wieder zurück und verspricht noch mehr Dramatik, wenn Spieler auf dem Weg zurück an die Box ihre Strategie für das restliche Rennen überdenken müssen.

"Eine rote Flagge kann entweder durch Rennzwischenfälle ausgelöst werden, die von anderen Fahrern im Mehrspielermodus oder von der KI im Offline-Modus verursacht werden, oder bei extrem nassen Wetterbedingungen. Wie im echten Sport, könnt ihr die Rennstrategie anpassen, neue Reifen aufziehen und einige Schäden am Auto reparieren lassen, bevor das Rennen wieder aufgenommen wird", lässt EA zusammen mit der Info wissen, dass im Spielmenü die Empfindlichkeit ab wann rote Flaggen gezeigt werden eingestellt werden kann.



Tags: F1 2023, deep dive, fahrzeugverhalten, fahrphysik, precision drive, rote flaggen, las vegas, lusail, infos, details, videos


News zum Thema



F1 23

News (18)Screenshots (101)
Plattform
PC (16.06.23)
Xbox Series X|S (16.06.23)
PS5 (16.06.23)
Entwickler
Codemasters
Verleger
Electronic Arts
Kategorie
Formel 1

aktuelle News

aktuelle Screenshots

aktuelle Videos

aktuelle Downloads

Most Wanted Content

Rennspiele-Specials

Links

Sim Racing System

GTA 5 - Mehr Infos

Syndication

Für Webmaster, die unsere News auf der eigenen Website einbinden wollen, bieten wir bereits eine Reihe von technischen Möglichkeiten an. Wir liefern aber auch spielebezogene und angepasste Feeds. Sprecht uns an!




AGB und Datenschutz - Impressum - Presse - Feedback - Newsfeed - Partner werden - Weiterempfehlen

Wir verschreiben uns dem Genre Rennspiele, berichten über aktuelle Xbox One, Xbox Series S und X und PS5, PS4, PS3-Rennspiele, kostenlose Rennspiele, Rennspiele für PC, Xbox 360 und andere Plattformen, liefern frische Bilder und Videos und stellen Demos zum Download bereit.

© 2018 - Alle Rechte vorbehalten

SimRacing Deutschland e. V.

MMORPG Games

Underground-Race

Sim Racing Links

NFS-Planet.de

Virtual Motorsport

freegamesite.de

DailyGame.at

GameTective

GameRadio.de [ Games-Mag | Video-Reviews | Game-Music ]

Planet-Driver

Alle Partner - Partner werden

Suchmaschinenoptimierung (SEO), Webdesign und CMS Lö¶sungen

Formel 1, Motorsport, DTM, Rallye, Motorrad, MotoGP, Superbike, Formelsport und US-Racing: News, Fotos, Videos, Ergebnisse, Statistiken und vieles mehr

*/