EA Sports WRC: Neue Spielinhalte und Verbesserungen mit Update V1.7.0 und Saison 4

Rallyefans starten in EA Sports WRC nun in die Saison 4 die zusammen mit dem Update auf V1.7.0 weitere Verbesserungen, Fehlerkorrekturen und neue Spielinhalte bringt - alle Details plus Video.

EA Sports WRC: Neue Spielinhalte und Verbesserungen mit Update V1.7.0 und Saison 4EA Sports WRC: Neue Spielinhalte und Verbesserungen mit Update V1.7.0 und Saison 4  ZoomEA Sports WRCAlle BilderSeit Donnerstag, 4. April 2024 kann für EA Sports WRC das neueste Update heruntergeladen werden. Mit der Version 1.7.0 gibt es weitere Verbesserungen und Problembehebungen für verschiedene Bereiche des Spiels. Welche Fehler beseitigt wurden, wo die Entwickler alles Anpassungen vorgenommen haben, klärt das weiter unten zu findende deutschsprachige Änderungsprotokoll.

Zusammen mit dem Update erfolgen auch die Vorbereitungen für die Saison 4, die neue Rallye-Pass-Objekte, Moments und neue Anpassungsmöglichkeiten für Fahrer und Fahrzeuge umfasst. Die Individualisierungsobjekte können mit den im Spiel gesammelten Erfahrungspunkten (EP) freigeschaltet werden. Insgesamt gibt es 20 Belohnungsstufen. Spieler können bis zu 10 kostenlose und mit EA Play weitere fünf Objekte freischalten. Zusammen mit den 15 Objekten des VIP-Rallye-Pass sind im Laufe der Saison insgesamt 30 Objekte verfügbar.

Spieler die die Rallye-Pass-Saison 3 noch nicht abgeschlossen haben, können noch bis zum Morgen des 9. April versuchen alle Belohnungen freizuschalten. Danach beginnt dann die Saison 4 die eine neue Saison voller Moments zu bieten hat. Nachdem die reale WRC-Saison 2024 bereits begonnen hat, werden die Moments nun von den Rallyes dieses Jahres inspiriert sein und etwa 1 bis 2 Wochen nach dem jeweiligen Event im Spiel verfügbar sein. Angekündigt sind für Saison 4 Moments die auf der Rallye Kroatien 2024 und der Rallye Italia Sardegna basieren.

VR macht das Fahrerlebnis demnächst noch realer

EA Sports WRC versucht das Gefühl und Erlebnis in einem Rallyewagen zu sitzen so realistisch wie möglich nachzubilden. Mit der Veröffentlichung von VR als kostenloses Update für die PC-Version soll das Spielerlebnis ab voraussichtlich Ende April noch einmal einen Sprung machen.

Das Entwicklerteam bei Codemasters ist mit der VR-Implementierung so weit fortgeschritten, dass man bereits einen kleinen Teaser zeigt. Mit der OpenXR-Technologie fügt VR in EA SPORTS WRC dem Rallye-Erlebnis demnächst ein neues Maß an Immersion hinzu. Weitere Details und ein endgültiges Veröffentlichungsdatum sollen, nachdem die Arbeiten und Tests erfolgreich abgeschlossen wurden, mitgeteilt werden.



EA Sports WRC - V1.7.0-Changelog:
Neue Inhalte
-Es wurden 10 kosmetische Objekte aus dem Saison 4 Rallye-Pass hinzugefügt (kostenlose Stufe).
-Es wurden 15 kosmetische Objekte aus dem Saison 4 Rallye-Pass hinzugefügt (VIP-Stufe).
-Es wurden 5 kosmetische Objekte aus dem Saison 4 Rallye-Pass hinzugefügt (EA Play-Stufe).
-Es wurde eine neue Saison mit Moments hinzugefügt, in der jeden Tag eine neue Herausforderung verfügbar ist (insgesamt ~60).

Neue Features
-Es wurden Esports-Funktionen für WRC hinzugefügt. Kurz vor Beginn des Wettkampfes wird der Esports-Tabs im Hauptmenü verfügbar sein.

Wichtige Korrekturen
-Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Vibrationsfunktion des Controllers konstant angewendet wurde, wenn man nicht gefahren ist.
-Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Vibrations- und Feedback-Einstellungen auf der PS5 nicht wie erwartet funktionierten.
-Es wurde ein Problem behoben, bei dem in Wiederholungen keine Staub- und Schneeaufwirbeleffekte erzeugt wurden.
Regeneffekte wurden verbessert.
-Es wurde eine Reihe von Leistungsoptimierungen für stoffbasierte visuelle Effekte vorgenommen, um die Framerate an allen Schauplätzen zu verbessern.
-Es wurde eine Reihe von Leistungsoptimierungen für kollisionsbasierte visuelle Effekte vorgenommen, um die Framerate an allen Schauplätzen zu verbessern.
-Es wurde eine Reihe von kleineren Leistungsoptimierungen für Estland, Iberien, Mexiko, Ozeanien und Pacifico vorgenommen.
Fehlerbehebungen für Abstürze
-Es wurde ein Problem des Multiplayer-Schnellspiels behoben, bei dem Spieler:innen einen Spielabsturz erlebten, wenn sie Spielende in eine Lobby einluden, die zuvor rausgeworfen wurden.

Audio
-Es wurde eine Reihe von Problemen an verschiedenen Autos behoben, bei denen die Motorengeräusche nicht zu den RPMs des Fahrzeugs passten.
-Es wurden einige Änderungen an der Lautstärke von Zuschauer:innen vorgenommen.

Karriere
-Ein Problem wurde behoben, bei dem WRC2-Wagen nicht auf dem Podium erschienen.

Wagen
-Es wurde eine Reihe von Problemen an verschiedenen Autos behoben, bei denen in der Innenansicht ein rosafarbener Platzhalter auf der Windschutzscheibe sichtbar war.

Grafik und Performance
-Es wurde eine Reihe von Leistungsoptimierungen für stoffbasierte visuelle Effekte vorgenommen, um die Framerate an allen Schauplätzen zu verbessern.
-Es wurde eine Reihe von Leistungsoptimierungen für kollisionsbasierte visuelle Effekte vorgenommen, um die Framerate an allen Schauplätzen zu verbessern.
-Es wurde ein Problem auf PC gelöst, bei dem Bäume ungewöhnlich in die Länge gezogen wurden, wenn die Einstellung "Ultraniedrig" angewendet wurde.
-Es wurde ein Problem behoben, bei dem in Wiederholungen keine Staub- und Schneeaufwirbeleffekte erzeugt wurden.
Regeneffekte wurden verbessert.
-Estland – Es wurde eine Reihe Leistungsoptimierungen an Laub vorgenommen, um die Framerate zu verbessern.
-Iberien – Es wurden einige Bereiche überarbeitet, in denen die Framerate stark einbrach.
-Mexiko – Es wurde eine Reihe Leistungsoptimierungen an Laub vorgenommen, um die Framerate zu verbessern.
-Ozeanien – Es wurden einige Bereiche überarbeitet, in denen die Framerate stark einbrach.
-Pacifico – Es wurden einige Bereiche überarbeitet, in denen die Framerate stark einbrach.

Eingabegeräte
-Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Vibrationsfunktion des Controllers konstant angewendet wurde, wenn man nicht gefahren ist.
-Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Vibrations- und Feedback-Einstellungen auf der PS5 nicht wie erwartet funktionierten.

Lackierungseditor
-Dunkle Varianten fiktiver Sponsorenlogos wurden aus den Aufkleberauswahlmenüs entfernt. Bestehende Lackierungen, die diese Varianten verwenden, sind davon nicht betroffen.

Schauplätze
-Zentraleuropa - Rouske - Es wurde ein Abkürzungs-Exploit behoben.
-Zentraleuropa - Lukovecek - Es wurde ein Abkürzungs-Exploit behoben.
-Zentraleuropa - Raztoka - Es wurde ein Abkürzungs-Exploit behoben.
-Zentraleuropa - Zabarna - Es wurde ein Abkürzungs-Exploit behoben.
-Zentraleuropa - Provodovice - Es wurde ein Abkürzungs-Exploit behoben.
-Zentraleuropa - Libosvary - Es wurde ein Abkürzungs-Exploit behoben.
-Zentraleuropa - Rusava - Es wurde ein Abkürzungs-Exploit behoben.
-Mediterraneo - Asco - Es wurde ein Problem behoben, bei dem Zuschauer:innen in einer Reset-Zone nicht ausreichend geschützt waren.
-Mediterraneo - Ponte - Es wurde ein Problem behoben, bei dem Zuschauer:innen in einer Reset-Zone nicht ausreichend geschützt waren.
-Mediterraneo - Monte Cinto - Es wurde ein Problem behoben, bei dem Zuschauer:innen in einer Reset-Zone nicht ausreichend geschützt waren.
-Mediterraneo - Serra Di Cuzzioli - Es wurde ein Problem behoben, bei dem Zuschauer:innen in einer Reset-Zone nicht ausreichend geschützt waren.
-Mexiko - Eine kleine Anzahl an Abkürzungs-Exploits auf allen Stufen wurde behoben.
-Ozeanien - Oakleigh - Es wurde eine Reihe von Problemen behoben, bei denen Reset-Linien entweder fehlten oder zu dicht am Straßenrand waren.
-Ozeanien - Doctors Hill - Es wurde eine Reihe von Problemen behoben, bei denen Reset-Linien entweder fehlten oder zu dicht am Straßenrand waren.
-Ozeanien - Taipuha - Es wurde eine Reihe von Problemen behoben, bei denen Reset-Linien entweder fehlten oder zu dicht am Straßenrand waren.
-Ozeanien - Mareretu - Es wurde eine Reihe von Problemen behoben, bei denen Reset-Linien entweder fehlten oder zu dicht am Straßenrand waren.
-Japan - Mikawa See - Es wurde ein Abkürzungs-Exploit behoben.
-Japan - Kudarisawa - Es wurde ein Abkürzungs-Exploit behoben.
-Japan - Habu-Staudamm - Es wurde ein Abkürzungs-Exploit behoben.
-Japan - Habucho - Es wurde ein Abkürzungs-Exploit behoben.

Schnelles-Spiel
-Es wurde ein Problem des Solo-Schnellspiels behoben, bei dem die Automatische-Reparaturen-Unterstützung nicht korrekt ausgelöst wurde, nachdem man Shakedown-Schaden erlitten hat.

UDP und Telemetrie
-Es wurde ein neues UDP-Telemetriefeld hinzugefügt, um zu erkennen, wann sich Spieler:innen im Shakedown befinden - stage_shakedown

Benutzeroberfläche und HUD
-Es wurde ein Problem mit dem HUD behoben, bei dem das Licht der Handbremse nicht aktiviert wurde. Es sollte nun aktiviert werden, sobald die Eingabe der Handbremse 1 Prozent oder mehr beträgt anstatt 100 Prozent.



Tags: EA Sports WRC, Saison 4, infos, update, patch, V1.7.0, details


News zum Thema



EA Sports WRC

News (19)Screenshots (82)
Plattform
PC (03.11.23)
Xbox Series X|S (03.11.23)
PS5 (03.11.23)
Entwickler
Codemasters
Verleger
EA
Kategorie
Rallye

aktuelle News

aktuelle Screenshots

aktuelle Videos

aktuelle Downloads

Most Wanted Content

Rennspiele-Specials

Links

Sim Racing System

GTA 5 - Mehr Infos

Syndication

Für Webmaster, die unsere News auf der eigenen Website einbinden wollen, bieten wir bereits eine Reihe von technischen Möglichkeiten an. Wir liefern aber auch spielebezogene und angepasste Feeds. Sprecht uns an!




AGB und Datenschutz - Impressum - Presse - Feedback - Newsfeed - Partner werden - Weiterempfehlen

Wir verschreiben uns dem Genre Rennspiele, berichten über aktuelle Xbox One, Xbox Series S und X und PS5, PS4, PS3-Rennspiele, kostenlose Rennspiele, Rennspiele für PC, Xbox 360 und andere Plattformen, liefern frische Bilder und Videos und stellen Demos zum Download bereit.

© 2018 - Alle Rechte vorbehalten

SimRacing Deutschland e. V.

MMORPG Games

Underground-Race

NFS-Planet.de

Sim Racing Links

GTR4u.de

PS3 Forum

Gran Turismo Tempel

Spielemagazin.de - Wissen, was gespielt wird...

PlayStation Sport Verein

GameTective

Alle Partner - Partner werden

Suchmaschinenoptimierung (SEO), Webdesign und CMS Lö¶sungen

Formel 1, Motorsport, DTM, Rallye, Motorrad, MotoGP, Superbike, Formelsport und US-Racing: News, Fotos, Videos, Ergebnisse, Statistiken und vieles mehr

*/