Automobilista 2: "Intensiver Entwicklungsplan und viele aufregende Dinge"

Reiza Studios gibt neue Impressionen und Infos zum gegenwärtigen Stand der Entwicklung von Automobilista 2 und kündigt "aufregende Dinge" für das Jahr 2020 und 2021 an.

Automobilista 2: "Intensiver Entwicklungsplan und viele aufregende Dinge"Automobilista 2: "Intensiver Entwicklungsplan und viele aufregende Dinge"  ZoomAutomobilista 2Alle BilderVor ungefähr einem Jahr traf das Reiza Studios-Team die Entscheidung für Automobilista 2 im Hinblick auf die Engine etwas zu riskieren und entschied sich schließlich für die Madness-Engine von Slightly Mad Studios. Der ursprüngliche Plan sah eine Veröffentlichung im Dezember 2019 vor. Auch wenn die Nachricht über die Verschiebung des Releasetermins auf März 2020 noch ein wenig nachklingt, zeigt sich Renato Simioni im Rückblick auf den November mit dem was man bisher erreicht hat zufrieden und macht der Simracing-Community mit weiteren Infos Hoffnung.

"Das ganze Team hat wie verrückt gearbeitet und obwohl wir unseren ehrgeizigen Plan für eine Erstveröffentlichung im Dezember nicht ganz einhalten und es noch viel zu tun gibt, bin ich der Meinung, dass wir mit den Fortschritten zufrieden sein können. Wir sind zuversichtlich, dass AMS2 zum Release die Qualität haben wird die wir uns vor 12 Monaten erhofft hatten. Das bedeutet nicht, dass wir uns bald zurücklehnen können, denn die Veröffentlichung von AMS2 ist viel weniger das Ende der Entwicklung sondern der Anfang. Wir haben einen intensiven Entwicklungsplan der von 2020 bis 2021 ausgearbeitet ist und eine Reihe sehr aufregender Dinge enthält, auf die wir uns wirklich freuen euch allen bald mehr darüber zu verraten."

Positiv stimmt das Team auch die Entwicklung des neuen Force-Feedback-Systems bei dem "im Wesentlichen die vollständige Frontgeometrie" verwendet wird und das man als "natürlichen Nachfolger des Realfeel-Systems, das in AMS1 verwendet wurde" beschreibt.

Automobilista 2: "Intensiver Entwicklungsplan und viele aufregende Dinge"Automobilista 2: "Intensiver Entwicklungsplan und viele aufregende Dinge"  Zoom Der auf den Formel-1-Regeln für die Saison 1995 basierende Formula V12-Bolide erfreute sich bereits in Automobilista Motorsports Simulator großer Beliebtheit und zählt nach Ansicht des Entwicklerteams schon jetzt zu den Highlights von Automobilista 2. "Das dynamischere SETA-Reifenmodel, die höheren Eingaberaten und das weniger gefilterte FFB-System tragen alle zu einem merklich verbesserten Erlebnis bei das selbst mit einem einfacheren Force-Feedback-Lenkrad spürbar ist. Mit einem leistungsfähigeren Direct-Drive-Wheel wird es in positiver Hinsicht organisch", schwärmt man.

Und auch wenn Videos nicht wirklich gut darin sind das Fahrgefühl zu transportieren, gibt es dazu ein fast 6 Minuten langes Gameplay-Video mit dem man die Verbesserungen zu veranschaulichen versucht. Ebenfalls darin zu sehen sind die neuesten Shader die bei der Streckengrafik zum Einsatz kommen und einen realistischen Eindruck davon vermitteln wie das Spiel zum Release aussehen wird. Im Verlauf der Produktpflege sieht man in diesem Bereich noch einiges mehr an Potenzial, so dass skeptische Gamer nicht besorgt sein müssen.



Als Rennsimulation aus Brasilien spielen natürlich die vor Ort populären Motorsportserien eine große Rolle und sind auch für die Abwechslung und den Erfolg des Vorgängers verantwortlich. Stockcar-Racing-Fans dürfte es daher freuen zu hören, dass in AMS 2 die brasilianische Stock-Car-Serie mit Fahrzeugen wie den originalen Opala Stockcars, dem Cruze-Prototypen aus diesem Jahr und dem Chevrolet Omega (1999) ebenso wie dem Einstieg von Toyota im März kommenden Jahres und die 2020er-Saison abgebildet werden. Und das ist nur der Anfang, wenn Renato Simioni vielsagend von "einem neuen Kapitel der Reiza-Stock-Car-Beziehung" spricht.



Tags: AMS2, AMS 2, Automobilista 2, Automobilista Motorsports Simulator 2, Reiza Studios, Simracing, dev update, infos, details


News zum Thema



aktuelle News

aktuelle Screenshots

aktuelle Videos

aktuelle Downloads

Most Wanted Content

Rennspiele-Specials

Links

Sim Racing System

GTA 5 - Mehr Infos

Syndication

Für Webmaster, die unsere News auf der eigenen Website einbinden wollen, bieten wir bereits eine Reihe von technischen Möglichkeiten an. Wir liefern aber auch spielebezogene und angepasste Feeds. Sprecht uns an!




AGB und Datenschutz - Impressum - Presse - Feedback - Newsfeed - Partner werden - Weiterempfehlen

Wir verschreiben uns dem Genre Rennspiele, berichten über aktuelle Xbox One, Xbox Series S und X und PS5, PS4, PS3-Rennspiele, kostenlose Rennspiele, Rennspiele für PC, Xbox 360 und andere Plattformen, liefern frische Bilder und Videos und stellen Demos zum Download bereit.

© 2018 - Alle Rechte vorbehalten

SimRacing Deutschland e. V.

MMORPG Games

Underground-Race

NFS-Planet.de

Sim Racing Links

Trackmania-Design

Gran Turismo Racing Point

GTR4u.de

#keeponracing

Spielemagazin.de - Wissen, was gespielt wird...

Hotlaps.de

Alle Partner - Partner werden

Suchmaschinenoptimierung (SEO), Webdesign und CMS Lö¶sungen

Formel 1, Motorsport, DTM, Rallye, Motorrad, MotoGP, Superbike, Formelsport und US-Racing: News, Fotos, Videos, Ergebnisse, Statistiken und vieles mehr

*/